Browsing: Zubehör

Garage
0

CTEK-Ladegerät in Gulf-Farben

Sportwagen von Porsche (917, 908) und Ford (GT40) fuhren einst in den Gulf-Farben Hellblau-Orange legendäre Erfolge ein. Jetzt bietet CTEK das Batterie-Ladegeräts CT5 als limitierte Gulf Sonderserie an.

On the Road
0

Paaschburg + Wunderlich Partnertag

Bei Paaschburg + Wunderlich informierten Zulieferer über Neuheiten, auch die Eigenmarken LSL, Highsider, und Shinyo wurden präsentiert. Eine gute Gelegenheit, nach interessantem Zubehör zu trüffeln.

Garage
0

Neue LSL ERGONIA Spiegel

Rundes Glas an geschwungenen Arm: LSL greift mit dem ERGONIA die pure Rückspiegelform auf und fügt mit farbigem Alu-Innenteil (Schwarz, Silber, Gold, Rot) Make-up hinzu. Lenkerendenspiegel gibt es auch.

Garage
0

Neuer LSL Lenker Sixties

Der neue LSL-Lenker Sixties wird in Stahl- oder Aluminium angeboten und passt an Nakeds wie klassische Motorräder. Die Sitzposition wie in 60er-/70er-Jahren harmoniert auch mit Retro-Umbauten.

Garage
0

Ausprobiert: Arai Pro Shade System

Arai bietet statt integrierter Sonnenblenden ein außen angebrachtes System an, das sich mehrfach einstellen lässt. Der Salatprynz hat es ausprobiert, am Integralhelm Profile V und am Jethelm SZ-R VAS.

Garage
0

LSL Lampenhalter, breitenverstellbar

LSL hat drehbare Lampenhalter entwickelt und ins Programm genommen, mit denen sich bei Scheinwerfer-Umbauten die Breite zur Aufnahme des Lampengehäuses passend variieren lässt.

Garage
0

Yamaha-Zubehör für MT-03 + MT-125

Yamaha bietet für MT-125 und MT-03 spezielle Zubehör-Sportpakete, um den Look der Hyper-Nakeds individuell zu modifizieren; alle Teile sind auch einzeln erhältlich.

Garage
0

Givi Alu-Seitenkoffer Trekker Alaska

Givi rückt die 36 Liter Aluminium-Seitenkoffer Trekker Alaska neu ins Programm, in Aluminium Natur oder Schwarz. Der abschließbare Deckel ist mit einem Scharnier ausgestattet.

Garage
0

Neue Farben: XLMOTO Slipstream-Rucksack

Den Slipstream bietet XLMOTO inzwischen auch in farbenfrohen Ausführungen mit Rot, Blau oder Türkis an. Sogar eine Carbon-Look-Variante ist erhältlich. Der Preis ist heiss!

Garage
0

HJC F70: Neuer Sport-Touren Integralhelm

Der neue HJC F70 ist ein Sport-Touren-Integralhelm aus Fiberglas mit integrierter Sonnenblende. Das Design mit schlanken Belüftungsklappen und markantem Kinnteil wirkt elegant und progressiv.

Garage
0

Neu von LSL: Gonia Crash Pads

An die Optik moderner Bikes angepasst: Die neuen Gonia Crash Pads von LSL warten mit gradlinigem Design auf. Stoßabsorbierendes Element bleibt ein in die Aluminiumschale eingebetteter Kunststoffeinsatz.

Garage
0

Thyssenkrupp Carbonfelgen

Carbon-Felgensätze von Thyssenkrupp sind ultraleicht, superstabil und edel. Lieferbar für sportliche Bikes von Aprilia, BMW, Ducati, Honda, Kawasaki, Suzuki und Yamaha.

Garage
0

Neu von LSL: Hebel Bow und Ergonia

LSL hat neue Hebeleien für Bremse und Kupplung entwickelt, mit pfiffig konstruiertem Einstellsystem und luftig ausgefrästem Design. Die Hebeltypen heissen Bow und Ergonia.

Garage
0

Ausprobiert: X-lite X-403 GT Ultra Carbon

Der X-lite X-403 GT Ultra Carbon ist ein Modulhelm mit abnehmbarem Kinnbügel, der sich auch als Jet-Variante mit langem Visier einsetzen lässt. Der Salatprynz hat den Kopfschutz ausprobiert.

Garage
0

Öhlins Blackline

Wer High-Tech und Präzison mit grimmigem Look vereinen möchten, kann frohlocken, denn Öhlins bietet seine Fahrwerkkomponenten künftig auch in einer Blackline an, ab dem 3. Quartal 2019.

Garage
0

MRA-Scheibe Vario-X-creen

Die neue, zweiteilige Vario-X-creen vom MRA ist auch und besonders für große Fahrer geeignet. Auffällig ist das große Oberteil mit drei Doppelgelenken, was für Stabilität sorgt.

Garage
0

Aero ABS Koffer von SW-Motech

Die neue Generation der Aero ABS Seitenkoffer von SW-Motech verbindet geringes Gewicht mit windschnittiger Form und pflegeleichten Oberflächen. Fassungsvermögen: 25 Liter.

Garage
0

Highsider komplettiert Proton-Leuchtenserie

Die Proton-LED-Beleuchtungsserie von Highsider ist einzeln oder kombiniert als Blinker, Rück-, Brems- oder Positionslicht einsetzbar. Drei neue Gehäuse stehen für die Winz-Leuchtmodule neu zur Auswahl.

1 2 3 8