Browsing: Aprilia

Bikes
0

Für Trackdays: Aprilia RS 660 Trofeo

Wer mit einer 660er Aprilia auf Rennstrecken umrühren möchte, ruft einfach direkt in der Aprilia-Rennabteilung an und ordert eine zu diesem Behufe fertig aufgebaute »RS 660 Trofeo«.

Bikes
0

Neu: Aprilia SXR 50 Viertakt-Scooter

Mit dem neuen SXR 50 sorgt Aprilia für frischen Wind bei den Schnapsglas-Viertakt-Scootern. Praktische Hop-on/Hop-off-Mobilität soll nicht nur jugendliche Einsteiger ansprechen.

Bikes
0

Fahrbericht Aprilia 660 Tuono

Die neue Aprilia Tuono 660 verknüpft inspiriertes Design mit State-of-the-Art-Twin-Technik und eine sportliche Seele mit Alltagstauglichkeit. Ausfahrt mit dem italienischen Leichtgewicht.

Bikes
0

2021er Aprilia V4 Tuono/Factory

Bei Aprilia sind die 1100er Tuono V4- Modelle für 2021 zu den Händlern angerollt. Ganz auf Supersport getrimmt die Tuono V4 Factory. Die Tuono V4 bietet dank neuer Ergonomie ein Plus an Fahrkomfort.

Racing
0

MotoGP 2021: Katar-Test Day 2

Am zweiten Tag der MotoGP-Tests gestern in Katar drehte Fabio Quartararo (Yamaha) die schnellste Rundenzeit vor Ducatis Jack Miller und Espargaro´s Aprilia. Top-Fotos und Test-Notizen.

Racing
0

MotoGP 2021, Katar-Test Day 1

Neue Farben, neue Aprilia, andere Fahrer im Sattel, beim ersten MotoGP-Testtag für alle Teams in Katar gab es viel Interessantes zu erspähen. Erster Überblick in Wort und Bild.

Bikes
0

Aprilia Tuono V4 1100 / Factory 2021

Tuono V4 steht bei Aprilia für: Superbes Nakedbike mit 1100 Kubik und 175 PS, knapp geschürzte Verkleidung, gerader Lenker. Die Standard- und die Factory-Variante wurden für 2021 modellgepflegt,

Bikes
0

Neue Aprilia Tuono 660 für 2021

Frischer Wind für sportliche Aufrecht-Sitzer: Aprilia lässt die 660 Tuono bereits im Februar zu den Händlern anrollen, mit 95-PS-Zweizylinder und italienisch scharfer Naked-Bike-Optik.

Bikes
0

Fahrbericht Aprilia RS 660

Aprilias neuer Mittelgewicht mit 100 PS-Twin kombiniert lustvolle Fahrdynamik mit leichtem Handling und moderner Ausstattung. Der Salatprynz probierte die RS 660 in Italien aus.

Bikes
0

Aprilia RS 660 Premiere

Aprilia rückt die neue RS 660 ins Rampenlicht. Der Salatprynz ist zur Fahrpräsentation des sportlichen Mittelklasse-Twins nach Italien geflogen. Erste Impressionen, bevor es auf Testfahrt geht.

Bikes
0

Espargaró + Co auf neuer Aprilia RS 660

Vor dem zweiten Misano-GP drehten Aleix Espargaró, Bradley Smith und MotoGP-Testfahrer Lorenzo Savadori einige Runden mit der Aprilia RS 660, deren Serienproduktion im Oktober anläuft.

Bikes
2

Trackbike: Aprilia Tuono V4 X

Aprilia hat ein Trackday-Glüheisen mit geradem Lenker anzubieten, die Tuono V4 X. Mit 221 PS und 166 kg ohne Sprit plus Hardware und Elektronik vom Feinsten. 10 Bikes entstehen in Handarbeit.

Racing
0

A. Espargaró bei Aprilia bis 2022

Zwei weitere Jahre: Aleix Espargaró hat beim Aprilia-Werksteam einen neuen Vertrag für die MotoGP-Saisons 2021 und 2022 unterschrieben. Kontinuität ist für die Entwicklung der Aprilia RS-GP wichtig.

Racing
0

Aprilia MotoGP Team 2020

Aprilia traut sich was – einige Bilder und Stimmen, fertig ist die Präsentation. Auf jeden Fall waren die Eindrücke zur neuen MotoGP-Waffe Aprilia RS-GP nach den ersten Tests in Sepang eher positiv.

Bikes
0

EICMA-Bilderbogen

Super Duke, Fireblade, Bayrisches, TMAX & Co. Ein Rundgang über die EICMA in Mailand. Motorräder in allen Facetten, ein Schlaraffenland für Enthusiasten und Windgesichter.

Bikes
0

Bezaubernd: Neue Aprilia RS660

Pfiffig, leicht und üppig ausgestattet: Die Aprilia RS 660 ist ein sportliches Zweizylinder-Bike mittleren Hubraums für alle Tage, mit dem sich auch mal eine Rennstrecke unter die Räder nehmen lässt.

On the Road
0

Kathi, Aprilia 125 und Honda CBR600RR

Ein Elektrofips an der Ex-Junior-Cup-Aprilia war für Kathi Schwartz der finale Auslöser, auf eine Honda CBR 600 RR umzusteigen. In Almeria hieß es „bye bye Zweitakter“, dann ging’s ab mit dem Viertakter.

1 2 3