Browsing: Aprilia

Bikes
0

Espargaró + Co auf neuer Aprilia RS 660

Vor dem zweiten Misano-GP drehten Aleix Espargaró, Bradley Smith und MotoGP-Testfahrer Lorenzo Savadori einige Runden mit der Aprilia RS 660, deren Serienproduktion im Oktober anläuft.

Bikes
2

Trackbike: Aprilia Tuono V4 X

Aprilia hat ein Trackday-Glüheisen mit geradem Lenker anzubieten, die Tuono V4 X. Mit 221 PS und 166 kg ohne Sprit plus Hardware und Elektronik vom Feinsten. 10 Bikes entstehen in Handarbeit.

Racing
0

A. Espargaró bei Aprilia bis 2022

Zwei weitere Jahre: Aleix Espargaró hat beim Aprilia-Werksteam einen neuen Vertrag für die MotoGP-Saisons 2021 und 2022 unterschrieben. Kontinuität ist für die Entwicklung der Aprilia RS-GP wichtig.

Racing
0

Aprilia MotoGP Team 2020

Aprilia traut sich was – einige Bilder und Stimmen, fertig ist die Präsentation. Auf jeden Fall waren die Eindrücke zur neuen MotoGP-Waffe Aprilia RS-GP nach den ersten Tests in Sepang eher positiv.

Bikes
0

EICMA-Bilderbogen

Super Duke, Fireblade, Bayrisches, TMAX & Co. Ein Rundgang über die EICMA in Mailand. Motorräder in allen Facetten, ein Schlaraffenland für Enthusiasten und Windgesichter.

Bikes
0

Bezaubernd: Neue Aprilia RS660

Pfiffig, leicht und üppig ausgestattet: Die Aprilia RS 660 ist ein sportliches Zweizylinder-Bike mittleren Hubraums für alle Tage, mit dem sich auch mal eine Rennstrecke unter die Räder nehmen lässt.

On the Road
0

Kathi, Aprilia 125 und Honda CBR600RR

Ein Elektrofips an der Ex-Junior-Cup-Aprilia war für Kathi Schwartz der finale Auslöser, auf eine Honda CBR 600 RR umzusteigen. In Almeria hieß es „bye bye Zweitakter“, dann ging’s ab mit dem Viertakter.

On the Road
0

Aprilia All Stars-Event in Mugello

Über 10.000 Fans folgten letzten Samstag Aprilias Aufruf nach Mugello zum erstmals ausgetragenen All Stars-Event, das sich am besten als enthusiastisches Vollgasfest umschreiben lässt.

Bikes
0

Preise gesenkt für drei 125er Aprilia

Aprilia will Einsteigern seine Achtelliter-Flitzer schmackhaft machen und hat für die Modelle Aprilia RS 125, Tuono 125 und RS 125 Replica-GP für 2019 die Preise spürbar günstiger kalkuliert.

Bikes
0

Neues Topmodell: Aprilia RSV4 1100 Factory

Nichts ist magischer als mehr Leistung. Aprilia hat der neuen RSV4 1100 Factory eine Kelle mehr Hubraum und 217 PS verpasst. Noales jüngstes, auf 199 kg abgemagertes V4-Topmodell. Vorstellung.

Bikes
0

Aprilia Tuono V4 1100 Factory 2019

Aprilia spendiert der Factory-Variante der Tuono V4 1100 für 2019 ein Update, nämlich ein elektronisch geregeltes, semiaktives Fahrwerk mit Öhlins-Federelementen.

On the Road
0

Guy Bertin, Classic Racer in Dijon

Der ehemalige GP-Pilot Guy Bertin bewegt in der IG Königsklasse eine 250er Aprilia. Der Salatprynz lief dem 64-jährigen Franzosen bei einem Trackday-Event in Dijon über den Weg.

Bikes
0

Aprilia´s 125er »Summer Special«

Aprilia lockt jugendliche Einsteiger mit einem „Summer Special“-Programm. Wer im Mai oder bis 30. Juni eine neue Tuono 125 ABS, RS 125 ABS oder RS 125 ABS Replica kauft, spart jeweils 900,- Euro.

Bikes
0

Aprilia RSV4 RF LE mit Flügeln

Aprilia hat die RSV4 RF Limited Edition mit MotoGP-inspirierten Winglet-Flügeln an der Verkleidung vorgestellt. 125 Exemplare der 210 PS starken V4-Maschine werden gebaut – für den US-Markt.

Bikes
0

Aprilia 125 Safe Riding-Action

Wer im März eine Aprilia RS 125 ABS oder TUONO 125 ABS kauft, darf zusätzlich kostenlos an einem Fahrsicherheitstraining im Wert von 200,- Euro teilnehmen.

Racing
0

Aprilia MotoGP Team-Vorstellung 2017

Aprilia hat das MotoGP-Bike für 2017 im Werk in Noale mit der neuen Fahrerbesetzung Aleix Espargarò und Sam Lowes vorgestellt. Das neue Lackkleid ist italienisch farbenfroh geraten – Bravo!

Bikes
0

Neu für 2017: Aprilia Shiver 900

Aprilia lässt der bisherigen Shiver 750 für 2017 die Shiver 900 folgen. 95 PS und mehr Durchzugschmalz klingen verlockend. Attraktiv sieht die nackte Zweizylinder-Neuheit sowieso aus.

1 2