Rossi 2021: Muuu-gello Helm

0
Valentino Rossi in Mugello in Aktion auf seiner Yamaha: Beachtenswert neben dem Helmdesign auch die aerodynamischen Tricksereien auf den Schulterprotektoren, hinter den Oberarmen und am verlängerten Rücken, um den Luftstrom bei Highspeed zu optimieren.

Für das traditionelle Sonderdesign beim Heim-GP lies sich Valentino Rossis Designer Aldo Drudi diesmal von den lieblich grünen grünen Hügeln rund um Mugello und den Kühen, die dort seelenruhig grasen, inspirieren. Also prangt heuer eine Milchkuh auf dem AGV Pista RR, zusammen mit dem beiderseitig und in großen Lettern angebrachten Muuu…gello. Im Zeittraining am Samstag lief es für den »The Doctor« nicht wirklich rund, also Daumen drücken, dass es am Renn-Sonntag besser hinhaut. Sollte der Speed nicht zufrieden stellen, wird es am Helmdesign sicher nicht liegen.

Fotos: AGV, Dorna

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply