75 Jahre Vespa-Jubiläum

0
Und ewig lockt die Vespa (oder so ähnlich) – gilt bis heute.

Vor 75 Jahren, am 23. April 1946, begann mit dem Patenteintrag die Geschichte der Vespa. 19 Millionen wurden inzwischen gebaut. Jeder kennt die italienischen Roller mit Blechkarosse und Kullerrädern, die rund um den Erdball dahin schnurren und als praktisches, wetterschützendes und liebenswertes Transportmittel täglich gute Dienste leisten, meistens in der Stadt, nicht selten über Land und für echte Freaks sogar über beeindruckende Distanzen. Die Dinger sind aus der Geschichte des Individualverkehrs nicht wegzudenken und stehen bis heute für italienische Lebensart, ewige Jugend und Dolce Vita. Der folgende Bilderbogen lässt vergangene Zeiten Revue passieren und verleitet nebenbei zum Schmunzeln. Allora – viel Spass beim Durchscrollen.

1946: Vespa fahren – besser als laufradeln.
1949: französische Broschüre – der meistverkaufte Roller, für jeden etwas
1949: ein britischer Faltprospekt – topmodern.
1949
1949: ein rollender Diamant, funkelnd begehrenswert.
1950 Vespizzatevi! Eine Art Fieber, vermutlich.
1953: Schattenreitende Signorina, gerne auch mit Hund.
Besser als laufen, gilt auch für Monsieur Tati + Co., Posterkunst aus Frankreich, 1954.

1955: Ein spanischer Prospekt.
1956 war die erste Million schon produziert.
Bewegende Kunst aus Frankreich 1955.
1955-56: Blick nach Australien.
1955-57b Vignetta Vespa 1955-57
1955-57: Don´t drink & drive auf Italienisch.
1960 ca.16 Vespa
Der Begriff Dose war schon ca. 1960 kein automobiles Kosewort.
Portugal 1960: Ähnlich dem HB-Männchen, aber mit Familie.
1961 Poster Vespa Mondo 1961
1961: Weltbürger fahren Vespa, einige jedenfalls.
1962: Ein Bilderrätsel, irgendwas fehlt.
1964: Printwerbung in den USA.
Daumen hoch und V wie Victory: 1965 in Thailand.
1970: Freizügigkeit und Pastellfarben gegen alten Muff.
1972: Peace und Flowerpower
1998: Künstlerisches Blatt aus dem Vespa-Kalender.
2000: Vespa ET4 50 Viertakt. Erwärmt sogar Eskimos.
2006: Vespa GTS als Roadrunner
2006: Torte zum 60. Geburtstag. Neue Form, bewährte Lockmittel.
Passt immer: Jugendlicher Retro-Lifestyle.
2016: Happy Birthday vor 5 Jahren zum Siebzigsten!
2020 geht es schon elektrisch zu.

Fotos, lllustrationen, Artworks: Piaggio

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply