Bosch EasyPump – Mini-Kompressor

1

Die neue Bosch EasyPump ist ein Akku-betriebener Mini-Kompressor für Mobilität/Freizeit/Sport und macht einen pfiffigen Eindruck, genau das Richtige für den schnellen Luftdruckcheck zwischendurch. Die Pumpe ist 430 Gramm leicht, mit schlanker Bauform sofort einsatzbereit und sollte nicht nur für Motorradreifen taugen, sondern auch für Fahrrad, Auto, Bälle oder Schwimmringe. Entsprechende Aufsätze befinden sich im Griff, ob Ballnadel, für die Rennrad-üblichen französischen Ventile/Prestaventile oder für Schwimmring und Wasserball. 

Die EasyPump ist präzise einstellbar, eine Autostop-Funktion gewährleistet, dass nach Erreichen des gewünschten Luftdruckwerts abgestellt wird. Der Maximaldruck liegt bei 10,3 Bar, 150 PSI beziehungsweise 1.050 kPa. Der Zielwert kann voreingestellt und gespeichert werden. Auf dem Display werden Zielwert, aktueller Druck sowie der Ladezustand des Akkus angezeigt. Auch manueller Start/Stop-Betrieb ist möglich. Ein LED-Licht sorgt in dunkler Umgebung für Erleuchtung beim Hantieren am Ventil.

Laut Bosch füllt eine Akku-Ladung 6 Trekkingrad-Reifen von 0 auf 4,5 Bar oder fünf Mittelklasse-Autoreifen von 2,0 auf 2,5 Bar. Das sollte grob geschätzt für 5 bis 6 Checks und Luftdruck-Korrekturen am Motorradreifen reichen. Geladen werden kann dank USB-C-Ladekabel auch an Notebook oder Powerbank. Die EasyPump ist ab Februar 2021 erhältlich, der UVP-Preis beträgt ca. 68 Euro. 

Foto: Bosch Power Tools

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

1 Kommentar

Leave A Reply