Neuer Arai Quantic

0
Arai Quantic: positioniert zwischen Profile-V und RX-7V.

Der neue Quantic von Arai ist zwischen dem Einsteiger-Modell Profile-V und dem Highend-Racing-Helm RX-7V positioniert und soll Touren- wie Sportfahrer ansprechen, die gerne auch über längere Distanzen im Sattel sitzen, weil dann tolle Passform, effiziente Aerodynamik und Belüftung sowie komfortable Polsterung besonders zum Tragen kommen.  

Die wichtigsten Produkteigenschaften:

– Außenschale aus PB e-cLc (Peripherally Belted e-Complex Laminate Construction), handgefertigt, leicht und besonders wiederstandsfähig.

– Beste Aerodynamik plus Abrisskanten-Spoiler, entwickelt im Windkanal und auf der Suzuka-Rennstrecke.

– Rundes, abgleitfreundliches Design der Außenschale plus abgesenkte VAS-Visier-Seitenplatten.

– EPS-Knautschzonen mit verschieden harten Dichten.

– Tragefreundliche und komfortable Innenausstattung.

– vorbereitet für Intercom-System.

– Der Helm wird im April 2021 bei den Händlern eintreffen und dann die neue Helm-Norm-ECE R22-06 erfüllen (das offizielle Abnahme-Prozedere ist für den Januar 2021 geplant).

– Be- und Entlüftung über 12 Luftkanäle.

– Zentraler Lufteinlass im Stirnbereich über ein 3D-Arai-Logo, regelbar.

– zwei weitere Schiebe-Lufteinlässe (Formel 1-erprobt) im Stirnbereich

– Dreistufig regelbare Kinnbelüftung 

– Seitliche Entlüftungen sowie im Nackenbereich.

– weitere Belüftungsklappen am oberen Visierrand.

– Innenpolster herausnehmbar.

– Doppel-D-Kinnriemen.

– Emergency Release System.

– Preise einfarbig: 649,- Euro. Design-Varianten: 760,- Euro.

– 5 Jahre Garantie.

Fotos: Arai

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply