BMW Anzüge PaceDry + PaceGuard Tour

0

BMW offeriert zu Bikes von 310 bis 1.800 Kubik auch Motorrad-Klamotten aus Textil und Leder, dazu Stiefel, Helme, Handschuhe, Thermowear & dies und das. Gasgriffsalat.com stellt aus der Bekleidungskollektion zwei neue wasserdichte Tourenanzüge vor:

Sie trägt den Anzug PaceDry Tour, er den PaceGuard Tour.

Anzug PaceDry Tour Der wasserfeste PaceDry Tour für Einsteiger ist als Tourenanzug laut BMW für Frühjahr, Sommer und Herbst geeignet. Für Sicherheit sorgen  herausnehmbare Protektoren an Schultern und Ellenbogen sowie ein langer Rückenprotektor; besonders sturzgefährdete Stellen sind durch gerasterte PU-Beschichtung mit Partikeln aus Keramik verstärkt.

Für Wind und Wasserfestigkeit sorgt eine Z-Liner-Konstruktion mit BMW Climate Membrane. Reißverschlüsse zur Belüftung an Brust und Rücken öffnen auch die Membran für eine effektive Belüftung. Die Luftzirkulation wird durch Abstandsgewirke am Rücken unterstützt. Cordura und elastische Einsätze an den Seiten und am Innenarm sorgen für mehr Festigkeit und Tragekomfort. Das Netzfutter besteht aus Polyester. Die Weitenregulierung erfolgt durch Klettriegel an Ärmeln, Taille und Hosenbund. Mehrere Taschen auf Vorderteil, Ärmel und Rücken bieten für Kleinigkeiten genügend Stauraum. Reflexdrucke auf Ärmeln und Kragensorgen optimieren die Erkennbarkeit. Der Anzug PaceDry Tour ist für Herren in den Regular-Fit-Größen 46–60 und für Frauen in 34–48 erhältlich. Die Reinigung kann bei 30 °C in der Schonwäsche erfolgen. 

BMW Anzug PaceGuard Tour. Wasserdichtes und Schmutz abweisendes Obermaterial zeichnet den Tourenanzug PaceGuard Tour aus. Der schlichte, funktionale All-in-One-Look ist laut den Blau-Weißen für Frühjahr, Sommer und Herbst geeignet. Beim Obermaterial handelt es sich um ein leicht elastisches 3-Lagen-Material mit wasserdichter Membran.

Velcro an Ärmeln, Beinabschlüssen und Taille erlaubt praxisgerechte Größenverstellbarkeit, auch der Kragen lässt sich anpassen. Stormcuffs an den Ärmelsäumen, weitenverstellbarer Hosenbund sowie eine Saumverstellung runden den  Tragekomfort ab. Jacke und Hose können durch einen langen sowie einen kurzen (40 cm) Reißverschluss miteinander verbunden werden. Für Schutz sorgen Gelenkprotektoren, ein Rückenprotektor und die Anbindungsmöglichkeit für einen in drei Positionen höhenverstellbaren Brustprotektor. Die Jacke verfügt über zwei wasserdichte Taschen auf dem Vorderteil, eine Brusttasche und eine große Rückentasche, die Hose bietet zwei wasserdichte Eingrifftaschen und zwei aufgesetzte Taschen am Oberschenkel. Belüftungsreißverschlüsse gibt es auf der Brust und an Oberschenkeln; Entlüftungs-Zipper am Rücken, Ärmeln sowie durch das AirVent System am Frontreißverschluss.

Der Anzug PaceGuard Tour in der Farbe Schwarz ist für Damen in den Größen 34–48 und für Herren in 46–66 erhältlich, jeweils in Regular Fit. Zur Reinigung heisst es auch hier: Ab in die Schonwäsche, bei 30° Grad.

Fotos: BMW

Tipp: Zum Vergrößern die Bilder anklicken.

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply