Yamaha MT-09 SP 2021

0
MT-09 SP zur Vampirstunde.

Parallel zur MT-09 für den Jahrgang 2021 (Link zur Vorstellung) offeriert Yamaha auch wieder eine SP-Version mit spezieller Lackierung und einem Premium-Fahrwerk. 

Die blau-schwarze Lackierung »Icon Performance« soll den sportlichen Charakter der SP unterstreichen. Die 41mm KYB-Upside-Down-Gabel mit DLC-Beschichtung ist in Zug- und Druckstufe einstellbar, dazu lässt sich die Dämpfung für den High- und Lowspeed-Bereich separat justieren. Auch der Öhlins-Stoßdämpfer für die Hinterhand bietet volle Einstellbarkeit der Druck- und Zugstufendämpfung, dazu lässt sich die Federvorspannung über das Fernbedienungs-Drehrad quasi im Handumdrehen einstellen. 

Zusätzlich zu den Assistenzsystemen der MT-09 bietet die SP einen Tempomat, der ab dem 4. Gang und ab 50 km/h aktiviert und über die Tastaturschalter in Schritten von 2 km/h erhöht werden kann. Die Betätigung von Bremse, Kupplung oder Gasgriff hingegen deaktiviert das Cruise-Control-System, welches bei Autobahnfahrten den Komfort erhöhen und bei Speedlimits helfen soll, diese einzuhalten, ohne permanent den Tacho im Auge zu behalten.

Weitere Austattungsmerkmale der SP sind doppelte Kontrastnähte an der Sitzbank, die Aluschwinge mit gebürstetem Finish, Kettenrad, Lenker und Handhebel in Schwarz sowie dunkle Brakefluid-Behälter vorne und hinten. Die Auslieferung der MT-09 SP an die Händler beginnt im März 2021. Auf dem Preisschild werden 11.599 Euro stehen (inkl. 19 % MwSt), wobei die 400,- Euro Nebenkosten-Pauschale bereits enthalten ist. Die Preisdifferenz zur Standardvariante (9799,-) beträgt damit 1.800 Euro.

Zusätzliche Merkmale der MT-09 SP 

  • Icon Performance Lackierung 
  • Cruise Control-System 
  • Premium KYB-Gabel 
  • Öhlins Stoßdämpfer 
  • Sitz mit doppelter Kontrast-Naht 
  • Schwinge aus eloxiertem gebürstetem Aluminium 
  • Hebel, Lenker und Kettenrad schwarz eloxiert 
  • Dunkle Bremsflüssigkeitsbehälter vorne und hinten 

Fotos: Yamaha

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply