Boxer Cup wird nicht fortgesetzt

0
Boxer Cup Feld in Hockenheim 2019

Promoter Wilbers und BMW haben gemeinsam entschieden, den BoxerCup nicht weiter fortzusetzen. In einer Media-Aussendung heisst es: »Die durch die Corona-Pandemie 2020 entstandene Situation und unklare Voraussetzungen für die Zukunft lassen leider keine andere Entscheidung zu. Dies bedauern wir sehr. Mit großen Anstrengungen gelang es Promoter Wilbers im vergangenen Jahr, den BMW Motorrad BoxerCup zum Leben zu erwecken und eine sportlich wie atmosphärisch tolle Saison 2019 zu realisieren. Wir danken allen Fahrern, Sponsoren und Partnern, die daran mitgewirkt haben.« 

Foto: BMW

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply