Ducati Streetfighter V4 S Dark Stealth

0
208 PS und 178 kg Gewicht.

Für 2021 offeriert Ducati die Streetfighter V4 S in Dark Stealth-Schwarz, dazu wird die jetzt obligate Abgasnorm Euro 5 erfüllt. Die Streetfighter stellt quasi eine Panigale V4 ohne Verkleidung dar, mit breitem Lenker, 178 kg Gewicht, 1100er Motor, Elektronik-Paket und Winglets. 

Leistung und Drehmoment bleiben unverändert, nur die Drehzahlen haben sich geändert. Der Streetfighter V4 Euro 5 leistet 208 PS bei 13.000/min (250/min höher als die Euro 4-Version) und dazu ein Drehmoment von 123 Nm bei 9.500/min (2.000/min niedriger als mit Euro 4).

Nackt und grimmig.

Die Krümmer der hinteren Zylinderbank wurden optimiert, um die Katalysatoren schneller auf Betriebstemperatur zu bringen. Im Vergleich zu den Euro 4-Modellen wurden diese um 100 mm verkürzt und der Durchmesser von 42 mm auf 38 mm reduziert. Damit wird die Einführung eines hinteren Hitzeschilds möglich. Zur Emissionsbegrenzung sind 4 Lambdasonden im Einsatz, eine für jeden Zylinder, um eine präzisere Kontrolle der eingespritzten Kraftstoffmenge zu ermöglichen.

Die 2021er Streetfighter V4 ist mit neuen Brems- und Kupplungspumpen ausgestattet, die sich selbst entlüften. Die Modelle sollen ab November 2020 im Handel eintreffen.

Fotos: Ducati

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply