Honda MSX 125 Grom Update

0
Modellgepflegt für 2021: MSX125 Grom

Die Honda MSX 125, in Japan und USA als »Grom« bekannt, erhält 2021 auch für den deutschen Markt offiziell diesen Namenszusatz. Nach 6 Jahren des stillen Erfolges rund um die Welt wurde das charmante Transportmittel im Schrumpfformat dazu optisch und technisch überarbeitet.

Die 2021er MSX 125 Grom rollt mit überarbeitetem Bodywork an, das die Individualisierung fördern soll, denn alle vier Verkleidungsteile sind mit nur sechs Schrauben pro Seite befestigt und leicht austauschbar. Das bewährte Fahrwerk bleibt unverändert. Das Cockpit-Display verfügt neben Tachometer, zwei Tageskilometerzählern, Kraftstoffanzeige und einer Uhr nun auch über Drehzahlmesser und Ganganzeige. 

Der luftgekühlte Einzylinder mit 125 ccm Hubraum erfüllt jetzt die Euro 5 Abgasnorm. Die Leistung beträgt weiterhin 9,8 PS (7,2 kW) bei 7.250/min, das max. Drehmoment von 10,5 Nm liegt bei 5.500/min an. Neu ist die Verwendung eines 5-Gang-Getriebes, statt der bisher verbauten Variante mit 4 Gängen. Damit steigt die Höchstgeschwindigkeit auf 94 km/h (bisher 92 km/h). Die drei Farben für 2021 heissen Force Silver Metallic, Matt Gunpowder Black Metallic und Gayety Red.

Fotos: Honda

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply