Neue Retro-Spiegel von LSL

0
Retro-Harmonie: Stummel, Griffe, Hebel und Spiegel von LSL.

Rund kommt immer gut, das gilt auch für Rückspiegel, die am Motorrad eine praxisgerechte Balance aus Form und Funktion darstellen sollten. Die Rückspiegel und Lenkergewichte der neuen »Retro«-Serie von LSL glänzen mit hochwertiger Qualität. Die Spiegelgehäuse sind aus Aluminium gefertigt, die Oberfläche fein perlgestrahlt und dezent Silber, Schwarz oder Titan eloxiert. Die Befestigung erfolgt an einem schwenkbaren Arm, angeflanscht mit Adaptern in M10x1.25 für Rechts- oder bei Bedarf auch für Linksgewinde. Die LSL-Spiegel »Retro M-01« können rechts und links montiert werden und kommen mit Homologation für den Straßenverkehr – nicht nur für typische Retro- oder Youngtimer-Motorräder der 1990er Jahre, sondern auch für jüngere Jahrgänge.

LSL-Rückspiegel »Retro M-01«: Durchmesser Spiegel-Gehäuse: 100 mm. Gesamtbreite 175 mm; Gesamthöhe ca. 215 mm.
Stiellänge: 150 mm bis zum Gelenk, plus 30 mm Anschlussstück. Befestigung über M10x1.25 mm, Rechts- oder Linksgewinde-Adapter. Preis 59,95 € pro Stück. 

Mit dem gleichen ansehnlichen Spiegelgehäuse gibt es den Rückspiegel »Retro« auch als Lenkerenden-Spiegel – und zwar in zwei Ausführungen. Als Modell M-21: einteilig mit geschwungenem Arm, in der Mitte aufwändig ausgefräst, sowie als Variante M-22 mit kürzerem, schwenkbarem Befestigungsarm. Beide Versionen lassen sich aufrecht stehend, oder am Lenker nach unten hängend montieren. Die Spiegel können für rechts und links verwendet werden. 

LSL Lenkerenden-Spiegel M-21/M-22: Durchmesser Spiegel-Gehäuse: 100 mm. Armlänge: 120 mm (M-21), bzw. 65 mm plus 35 mm Anschlussstück (M-22). Befestigung: Klemmung 29,8 mm, plus Adapterring 25,4 mm und 22,2 mm. Preis 59,95 € pro Stück.

Zur Befestigung: Lenkergewichte Retro

Als passende Befestigung der Lenkerenden-Spiegel wird die neue Serie von den »Retro«-Lenkergewichten ergänzt. Diese sind aus Aluminium gedreht und in den gleichen Farben und Oberflächen erhältlich. Die verdrehfeste Verschraubung der Gewichte erfolgt über ein bewährt-universales System mit übereinander schiebbaren Distanzhülsen. Die zur Verfügung stehenden Hülsenpaarungen können einen Innen-Durchmesser des Lenkers von 12 mm bis 21 mm ausgleichen. Am Lenker wird der Schraubenkopf-Zugang durch einen Aluminium-Stopfen verschlossen. Ein 3 mm-Gewinde in der Mitte des Stopfens erlaubt es, diesen später wieder zu entnehmen. 

»Lenkergewichte Retro«: Durchmesser Lenkergewicht Ø 36,6 mm, Breite 20,5 mm, Aufnahme für Lenkerenden-Spiegel mit
Außen-Durchmesser: 29,8 mm; Breite: 12 mm. Preis 29,95 € pro Paar. 

Fotos: LSL

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply