2021er CRF1100L Africa Twin: Tricolor Weiss

0

Honda bietet 2021 auch die Standardversion der CRF1100L Africa Twin in der Farbe Pearl Glare White Tricolour an, neben Rot und Schwarz. Bisher war der weiße Look  ausschließlich der CRF1100L Africa Twin Adventure Sports Version vorbehalten.

Das technische Paket bleibt unverändert, nachdem die CRF1100L Africa Twin erst für 2020 überarbeitet worden war. Die Hubraumerhöhung auf 1084 ccm liess die Leistung auf 102 PS (+7 PS) und das max. Drehmoment auf 105 Nm Drehmoment (+6 Nm) steigen. Auch Euro 5 wird erfüllt, dazu geriet die Maschine schlanker und 4 kg leichter als der Vorgänger. 

Die 1100er AT steht auf relativ schlankem Fuss.

Der Rahmen wurde dazu überarbeitet, erhielt eine Schwinge auf Basis der CRF450R und einen verschraubten Alu-­Hilfsrahmen. Eine Sechsachsen IMU-Sensorbox steuert die Fahrmodis, Traktionskontrolle sowie Kurven-­ABS, Wheelie Control und Rear Lift Control. 6,5­ Zoll ­TFT ­Touchscreen mit Apple CarPlay und Bluetooth­-Konnektivität, LED­-Doppelscheinwerfer mit Tagfahrlicht und Tempomat komplettieren die Ausstattung. DCT Doppelkupplungsgetriebe ist optional gegen Aufpreis erhältlich.

Fotos: Honda

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply