LSL-Fußrasten Ergonia

0
Neu von LSL: Fußrasten Ergonia in vielen Farben.

Alle Fußrasten dieser Welt werden mit Füßen getreten, was natürlich ungerecht ist, weil diese punkto Ergonomie mindestens genau so wichtig sind wie ein stimmig geformter Lenker oder eine ordentliche Sitzbank. Lenker werden häufig ausgetauscht, Sitzbänke nicht selten mit anderen Polsterungen oder Bezügen versehen. Die Wenigsten jedoch schenken den Fußrasten Beachtung; und wenn doch, sind es meistens Sportfahrer, die wissen, wie wichtig es ist, beim engagierten Fahren an den richtigen Stellen Druck auf die Rasten auszuüben und sicheren Halt zu spüren, im Regen noch mehr als im Trockenen.  

Eher reichliche LSL-Auswahl

LSL fertigt seit Jahrzehnten komplette Rearset-Fussrastenanlagen sowie diverse Austauschrasten, die in den verschiedensten Kombinationen dazu beitragen, das Motorrad ansehnlicher und vor allem funktioneller zu gestalten, sowohl für den Fahrer wie den Beifahrer. Jetzt gibt es eine neue Variante, die markantes Design, farbige Optik und praxisgerechten Halt zusammenführt, die Austauschfußraste Ergonia.

Die formschönen Ergonia-Fußrasten von LSL sind aus geschmiedetem Aluminium gefertigt. Die Länge von 80 mm soll einen Kompromiss zwischen Komfort und Sportlichkeit ermöglichen. Für die Nutzung im Alltag bzw. als Touren-Raste vergrößert die rhombenförmige Oberseite die Auflagefläche für besseren Halt. Zu den zackigen Zahnungen am Außenrand ist die Raste zusätzlich mittig mit einer Gummi-Auflage ausgestattet, die bei Bedarf auch herausgenommen werden kann. 

Jede Raste ist fein perlgestrahlt und die Zahnung auf der Oberseite sauber überfräst; eine einzelne Raste wiegt lediglich 53 Gramm. Die LSL Ergonia Rasten werden in sechs verschiedenen Farben angeboten – eloxiert in Silber, Schwarz, Gold, Rot, Blau oder Grün. 

Passen überall: Klappbar oder…
…auch starr montiert.

Wie bei LSL-Rastenkörpern üblich, passen auch die Ergonia Rasten auf alle LSL Austausch-Rastengelenke und Fußrastenanlagen. In Verbindung mit den passgenauen LSL-Gelenkkits sind die Rasten mit ABE für über 600 verschiedene Motorrad-Modelle zugelassen. 

Wie alle LSL-Artikel sind auch die Ergonia Rasten im Fachhandel erhältlich oder können im Onlineshop brands4bikes.de geordert werden. Der Preis beträgt 69,95 Euro pro Paar.

LSL-Gründer Jochen Schmitz-Linkweiler.

LSL Ergonia Fußrasten Produkteigenschaften

• Gewicht 53g, Außenkontur perlgestrahlt, Zahnoberseite überfräst 
• Farben: Silber, Schwarz, Gold, Rot, Blau oder Grün eloxiert
• ABE für mehr als 600 Motorradmodelle
• VK-Preis 69,95 € pro Paar 

Fotos: LSL, Buenos Dias

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply