SportSmart TT für Reiseenduros

0
50/50 % für Einsatz auf Landstraße/Rennstrecke.

Nicht alle Reiseenduro-Fahrer wollen die Offroad-Qualitäten ihres Motorrads abseits asphaltierter Straßen nutzen. Aktuelle Reiseenduros bestechen durch enorme Leistung, moderne Elektronikpakete sowie stabile Fahrwerke und bieten so auch die Voraussetzungen für eine sportliche Gangart auf der Landstraße oder sogar auf der Rennstrecke. Für sportliche Adventurebike-Fahrer hat Dunlop deshalb eine Reiseenduro-Version des Hypersportreifens SportSmart TT entwickelt.

SportSmart TT

Der SportSmart TT in den Dimensionen 120/70ZR19 (60W) TL und 170/60ZR17 (72W) TL ist 50/50% für den Einsatz auf Landstraße und Rennstrecke positioniert. Der Hinterreifen verfügt über eine 2-Komponenten-Gummimischung, um trotz der hohen Grip-Werte auch hohe Laufleistung zu ermöglichen. Freigaben liegen vor für Reiseenduros wie BMW R1250GS, Ducati Multistrada 1260 Enduro oder KTM 1290 Super AdventureDer sportliche Gummi soll höchsten Ansprüchen gerecht werden und auf trockenen Straßen exzellente Grip-Werte, ein supersportliches Handling sowie bestes Feedback bieten. Selbst auf Rennstrecken soll das Fahrgefühl überzeugen: Sportfahrer können auch dort schnell Vertrauen zum Reifen aufbauen und sich auf Stabilität und Präzision verlassen.

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply