»Fast Edddie« Fisher

0

Ed Fisher, 94 Jahre alt, aus Shunk in Pennsylvania, fährt sein Leben lang Motorrad und ist immer noch unterwegs. Als Rennfahrer für Indian und Triumph war sein Spitzname »Fast Eddie«, auch in die AMA Hall of Fame fand er Aufnahme. Gefühlvolles 10 Minuten-Video über personalisierte Leidenschaft; nicht die nächste grottige Influencer-Käse-Kanal-Arie. Übrigens: Auch Sohn Gary Fisher gab später in der US-Rennszene Gas, für Yoshimura-Honda, Yamaha USA und Butler & Smith-BMW.

Video von Heyday Union/Brenna Eckerson & Kyle Pahlow via Youtube

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply