Honda Dream Dealer Konzept

0
Modern, ansprechend, luftig: Honda Dream Dealer

Honda setzt ein neues Dream-Dealer-Shopkonzept um. Den Anfang in Deutschland macht Wellbrock & Co in Lilienthal bei Bremen. Am 14. Dezember 2019 wird dort offiziell die neu gestaltete Ladenfläche eröffnet. Das Dream Dealer-Konzept von Honda umfasst die Erlebniswelten „Roadster“, „Racing“ und „Adventure“. Neben den Motorrädern werden originale Honda-Zubehörteile und passende Kleidung präsentiert. 

Bikes in ihrer natürlichen Umgebung.

Lutz Rackow, bei Honda für die Händlerentwicklung zuständig, sagt: „Wir schlagen ein neues Kapitel in Sachen Kundenerlebnis auf. Moderne Technik und ansprechendes Design findet sich auch in der Inneneinrichtung wieder. Imposante LED-Wände umrahmen die ausgestellten Bikes in ihrer ‚natürlichen Umgebung‘. Zudem wird Wert darauf gelegt, den Motorrädern und unseren Kunden den nötigen Raum zu geben. Beim Honda ‚Dream Dealer‘ soll man sich wohlfühlen. Lounges, in denen sich entspannt bei einem Kaffe oder einem Getränk unterhalten lässt, unterstützen die entspannte Atmosphäre beim Motorradkauf.«

Das Netz der modernst eingerichteten Honda-Händler soll weiter ausgebaut werden. In Deutschland folgt als nächstes Honda Frankfurt, europaweit werden die Flügel-Händler in Parma (Italien), Toulouse und Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Porto (Portugal) sowie Bristol und Southhampton (England) nachziehen. Moto Roma in Rom hat den Schritt als erster Dealer bereits umgesetzt.

Fotos: Honda

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply