Custombike Summer Days 2019

0

Vom 19. bis 21. Juli auf dem Maimarktgelände in Mannheim steigt die zweite Ausgabe der Custombike Summer Days, eine Mischung aus Motorradmesse, Custombike-Show und Musikfestival. Das Gelände ist seit Jahrzehnten Bühne für Großveranstaltungen und mit Infrastruktur ausgestattet: Parkraum reichlich, großzügige Hallen, riesiges Freigelände und weitläufiger Campground.

Die Mischung sorgte bereits bei der Premiere 2018 für Motorrad Party-Stimmung. Wer mit dem Motorrad anreist, kann direkt aufs Gelände fahren, sein Bike kostenfrei parken und steht damit quasi schon im Zentrum der Veranstaltung. Dann lässt sich entscheiden, ob man vor den Custom-Umbauten in der Maimarkthalle niederkniet, die neuesten Serienbikes bei einer Probefahrt abcheckt oder in das breite Angebot cooler Klamotten und Zubehör eintaucht. Wer es bunt mag, kann in der Tattoo-Area ein neues Motiv unter die Haut treiben lassen. Zwischendurch ein Snack an einer der zahlreichen Gormetbuden oder ein kühles Bier an der Hauptbühne passt immer, während das Show- und Musikprogramm für Unterhaltung sorgt, während die Stuntfahrer nebenan Donuts auf den Asphalt zaubern. Eine Steilwandshow ist auch vor Ort.

Da Musik und Motoren zusammen gehören, gibt es ein pralles Line-up mit Bands wie Delta-Rock, ZAP-Gang und Jamslam, die bis in den Abend aufspielen. Zudem findet am Freitag eine Rockschuppen-Party von Radio Regenbogen Zwei auf der Haupttribüne statt. Die Dj´s haben die Rock- und Partyhits am Start. Nebenan auf dem Gelände lässt sich der große Campingground kostenfrei zum Übernachten benutzen. Tageskarten gibt es ab 10,- Euro, das Eventticket für 3 Tage kostet 19 Euro, Kinder bis 12 Jahre haben freien Zutritt.

Info-Link: www.summer.custombike-show.de

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply