50 Jahre Honda CB 750 Jubiläum, Teil 7

0
Legende auf Rädern: CB 750 Four von 1969. Foto: Honda

Die Restaurierung einer 1969er Honda CB 750 Four sieht man nicht alle Tage, schon gar nicht im Zeitraffer-Video. Die Wiederbelebung der Vierzylinder-Legende, die dieses Jahr 50-jähriges Jubiläum begeht, noch dazu des ersten K0-Sandguss-Modells, ist ein veritabler Augenschmaus. Die hier im Video gezeigte Honda mit der Fahrgestellnummer 538 stand 30 Jahre, bevor der Amerikaner Sam Roberts aus Santa Cruz in Californien ihr neues Leben einhauchte. Die Arbeiten nahmen 487 Stunden in Anspruch.

Roberts besitzt neben anderen Bikes noch eine Sandcast-CB 750 Four in Candy Blue Green, Chassis-Nummer #410, deren Einzelteile er vor der finalen Montage aufwändig ausgelegt in einer Aufnahme fotografierte; ungefähr so wie Dauertestmaschinen in deutschen Magazinen komplett zerlegt für das Aufmacherbild abgelichtet werden.

In den frühen Siebzigern war diese Vorgehensweise noch nicht Usus, deswegen ist das Totaldemontage-Foto der Honda CB 750 Four von Sam Roberts etwas Besonderes. Wer es ansehen oder sogar als Poster erstehen möchte, sollte die Website www.ujenimotors.com von Sam Roberts aufsuchen. Die Kosten für den Wandschmuck inklusive Versand nach Europa betragen 25 Dollar – wahrlich nicht übertrieben.

Video von Sam Roberts, www.ujenimotors.com, via Youtube


Links zur Jubiläums-Beitragsreihe im Gasgriffsalat

50 Jahre Honda CB 750 Four Jubiläum, Teil 1

50 Jahre Honda CB 750 Four Jubiläum, Teil 2

50 Jahre Honda CB 750 Four Jubiläum, Teil 3

50 Jahre Honda CB 750 Four Jubiläum, Teil 4

50 Jahre Honda CB 750 Four Jubiläum, Teil 5

50 Jahre Honda CB 750 Four Jubiläum, Teil 6

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply