70 Jahre Motorrad-GP-Jubiläum

0

MotoGP-men in black. Von Links nach rechts und vorne bis hinten. Marquez, Lorenzo, Dovi, Petruxx, Mir, Rins, Rossi, VinalesBagnaia, Miller, Crutchlow, Nakagami, Zarco, Pol Espargaro, Quartararo, Morbidelli, Iannone, Aleix espargaro, Oliveira, Syahrin, Rabat, Abraham.

Etwas Geschichte gefällig? Am 13. Juni 1949 fand das allererste Rennen der späteren Motorrad-Weltmeisterschaft statt: das 350er Rennen auf der Isle of Man. An diesem Wochenende wurden auch die 250er und 500er Läufe zum ersten Mal ausgetragen. Auf den Tag genau 70 Jahre später zählt der MotoGP-Sport zu den weltbesten Action-Spektakeln.  Deshalb versammelten sich die aktuellen Protagonisten heute am Donnerstag auf der Zielgeraden des Montmélo-Circuits in Barcelona, um diesen Anlass mit einem stilvollen Gruppenfoto zu feiern.

Foto: MotoGP

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply