Neu für 2020: Triumph Rocket 3 TFC

0

Der Nachfolger der alten Rocket 3 heisst  Rocket 3 TFC und kommt 2020 zunächst als veredeltes Sondermodell auf den Markt, dessen Auflage 750 Stück beträgt. TFC steht für Triumph Factory Custom. Der 2,5 Liter-Triple ist neu konstruiert und verfügt über Titan-Einlassventile. Die Leistung soll über 170 PS betragen, das Drehmoment über 220 Nm.

Die Zutaten im Stenogramm-Stil:

  • Doppel-LED-Scheinwerfer, Twin- oder Single-Sitzsystem aus Leder, TFT-Instrumente, Kurven-ABS, Traktionskontrolle, vier Fahrmodi, Schaltassistent und Berganfahrhilfe, Tempomat, schlüssellose Zündung, Reifenluftüberwachung, USB-Ladebuchse, Arrow-Auspuffanlage, Carbon-Teile, Brembo Stylema Monoblock-Bremse und über 40 kg leichter als die vorherige Generation.
  • Aluminiumrahmen, der den Motor als tragendes Element nutzt. Voll einstellbare 47 mm Upside-Down Showa Cartridge-Gabel, hinten Einarmschwinge mit voll-einstellbarem Showa Monoshock mit Ausgleichsbehälter.
  • Preis: 28.450,- Euro, im Handel ab Januar 2020.

Fotos: Werk

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply