Zubehör für BMW R 1250 GS von Givi

0

Für die neue BMW R 1250 GS mit Shiftcam hat Givi bereits eine beachtliche Zubehör-Palette anzubieten: Koffer aus Aluminium und Kunststoff inklusive passender Träger, Topcase dazu natürlich, eine Tool-Box, Windabweiser, Ständerfuß-Verbreiterung und eine Hecktasche. Diverse Windschilder gehören ebenfalls dazu, allerdings beginnt deren Auslieferung erst im Sommer, wenn auch die ABE dazu vorliegt. Vertrieben werden Givi-Produkte über über Zubehör-Händler, Fachhandel sowie direkt online über www.givishop.de

Windschild getönt, Handschützer und Kofferträger.

Monokey Koffer (304,00 Euro) aus schwarz eloxiertem Aluminium und 52 Liter Volumen.

Hier sind Trekker Outback Monokey Cam-Side Koffer montiert. Der Tankrucksack ist über einen Tankring befestigt und im handumdrehen aufgesetzt bzw. abgenommen.

Getönter Windabweiser aus Plexiglas für den originalen Handschutz.

Alukoffer und Topcase: Wer Wohnzimmer und Küche für die große Tour einpacken will – bitte sehr.

Alu-Trägerplatte für Monokey-Topcase (181 Euro), die auf den Original-Gepäckträger passt.

Das Seitenkoffer-Trägersystem (274,50 Euro) aus Stahlrohr…..

…lässt sich auch abnehmen, wenn man ohne Koffer unterwegs sein will.

 

Spezifischer Träger für die Montage einer Toolbox am Gepäckträger.

Toolbox-Behälter.

Xstream-Fuß-Verbreiterung aus Aluminium und Edelstahl für den Seitenständer.

Fotos: Givi

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply