ProRace-Leder von BMW by Gimoto

0

Bayrische Rennhaut aus Italien, auf Maß wie von der Stange.

Der Lederanzug ProRace von BMW soll rennsportlichen Ansprüchen genügen und dazu praxisgerechte Bewegungsfreiheit und maximale Sicherheitsmerkmale bieten. Neben Standardgrößen sind individualisierte Maßanfertigungen erhältlich. Ergänzt werden kann das Outfit durch Stiefel und Handschuhe.

Der körpernah geschnittene Einteiler aus Rinds-Nappaleder bietet ein komplettes Sicherheitspaket. Die Protektoren an Schultern, Hüfte, Ellbogen und Knien sind fest vernäht. Die Knieschleifer sind mit hochabriebfesten Klettverschlüssen versehen. Beim Rückenprotektor stehen drei Alternativen zur Auswahl. Stretch-Einsätze unterstützen die Bewegungsfreiheit. Perforiertes Leder an Armen, im Brustbereich und auf Oberschenkeln sowie ein 3D-Abstandsgewirke im Rücken sorgen für Belüftung. Ein Rückenhöcker optimiert die Aerodynamik; dieser kann auf Wunsch mit einem TrinkPak bestückt werden.

Gegen Aufpreis ist der Anzug auch in Känguruleder erhältlich. Die mögliche Individualisierung umfasst die Option, mit Logos oder Schriftzügen von Teams/Sponsoren oder Spitznamen verziert zu werden. Eine Vielzahl von BMW-Schriftzügen und Typenbezeichnungen wie RR, S 1000 XR, BMW M Logo etc. runden die Optik ab.

BMW´s Premium-Leder-Einteiler kann über einen Konfigurator beim blau-weißen Vertragshändler oder online beim Lizenzpartner Gimoto bestellt werden. Zu den Maßanzügen sind Standardausführungem in den Größen 46 bis 60 und den Farben Schwarz, Weiß und Rot erhältlich. Die Standardgrößen kosten 1400,- Euro, die Maß-Einteiler starten bei 1490,- Euro, mit allen Optionen und individuellen Extrawünschen sollten ein paar Hunderter dazu einkalkuliert werden.

Info-Link zum Online-Kalkulator

Fotos: BMW

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply