Aktion: Indian gewinnen nach Probefahrt

0

a22IND16 Test Ride Indian

 

Wer bis zum 31. März 2017 bei einem Indian-Vertragshändler eine Scout oder Scout Sixty ausprobiert, nimmt im April
 2017 an der Verlosung der customisierten Indian »Super Scout Sixty Tank Machine« teil.

Gebaut hat den coolen Bobber mit den Weißwandreifen die Indian-Vertretung in Paris für einen weltweiten Custom-Wettbewerb. Im April nächsten Jahres wird das Project-Bike seinen Besitzer wechseln, als Hauptgewinn für die Verlosung unter den Teilnehmern dieser Abcheck-Testfahrt-Aktion.

Wer eine kostenlose Probefahrt auf einer der beiden Indian Cruiser mit dem flüssigkeitsgekühlten DOHC-V2 unternimmt, erhält vom Indian-Händler den Zugangscode, mit dem er/sie sich auf der Website www.win-scout-sixty.com zur Teilnahme an der Verlosung anmelden kann.

Die Super Scout Sixty Tank Machine verdeutlicht nebenbei, wie sich Scout und Scout Sixty als Basis für Umbauten eignen. Der lederne Einzelsitz ist ein Original Indian Zubehörteil, auch die bronzefarbenen Handhebel und der gleichfarbige Tacho-Ring. Darüber hinaus ist das Custom Bike mit Metzeler ME 888 Reifen, einer Leichtmetall-Auspuffanlage von Supertrapp, LED-Scheinwerfer und -Rücklicht sowie mit Aluminium-Schutzblechen ausgerüstet. Lenker und Griffe stammen von Biltwell. Das Bike hat einen Materialwert von 20.000 Euro, der ideelle Wert dürfte einiges höher liegen.

Foto: Indian

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply