Zero DSR – Adventure-Sondermodell

0
2016_zero-dsr_action-03

Surrend sausen: Zero DSR on the Road.

Zero Motorcycles, nach eigenem Bekunden Weltmarktführer für E-Bikes, begeht heuer sein 10-jähriges Jubiläum. Um der ausdauernden Pionierarbeit in Sachen Elektromotorrad ein Zeichen zu setzen, bringt Zero dazu das  Jubiläumsmodell Zero DSR, ein vielseitiges Abenteuer-Elektrobike, in limitierter Auflage heraus und belohnt Neukunden mit Vergünstigungen als Geschenk.

Zero Motorcycles wurde 2006 von Flugzeugkonstrukteur und Motorradfreak Neal Saiki in Santa Cruz, Kalifornien unter dem Namen „Electricross” gegründet. Nach 10 Jahren Innovation und Produktion in Kalifornien ist Zero Motorcycles weltweit das älteste Unternehmen für Elektromotorräder und beschäftigt heute 150 Mitarbeiter.

2016_zero-dsr_studio

Nur 50 Exemplare: Jubiläumsmodell Zero DSR

„Zu einer Zeit, als Elektrofahrzeuge für viele Motorradfahrer kaum mehr als eine Idee in ferner Zukunft waren, sah der Firmengründer die Chance, eine ganze Industrie zu verändern”, sagt dazu Richard Walker, der heutige CEO von Zero Motorcycles. »In den letzten 10 Jahren setzten wir einen Meilenstein nach dem anderen, indem wir Dinge wie Wärmeentwicklung, Komplexität, Lärm, Vibration und lästige Wartung von Motorrädern mit Verbrennungsmotor abschafften. Das Ergebnis ist atemberaubend, dabei haben wir eben erst angefangen.«

2016_zero-dsr_action-09

Abenteuer Offroad.

Um nach 10 Jahren des Fortschritts ein Zeichen zu setzen, präsentiert die E-Bike-Company die Zero DSR, ein vielseitig einsetzbares, auch Offroad-taugliches Abenteuermotorrad mit schwarzer Metallic-Lackierung, speziellem Jubiläumsaufdruck, Schnell-Lademöglichkeit durch integrierten Charge Tank, einer Dual-Sport-Windschutzscheibe, Gepäckträger und Handprotektoren.

Zero Motorcycles macht Käufern dazu ein besonderes Geschenk. Im Juni erhalten Käufer einer neuen 2016er Zero S, Zero SR, Zero DS oder Zero DSR einen Jubiläumsbonus in Höhe von 1.000 €. Kunden, die eine neue 2016er Zero FX oder Zero FXS erwerben, bekommen einen Jubiläumsbonus von 650 €

Weiter wird Zero Motorcycles am 10. September eine Jubiläumsfeier zum Zehnjährigen veranstalten. Zero-Besitzer erhalten Einladungen, um zusammen mit Zero-Mitarbeitern und namhaften Persönlichkeiten an Motorradfahrten, Fabrikführungen und Technikseminaren teilzunehmen. Für Verpflegung und Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. Richard Walker: »Diese Veranstaltung wird wahrscheinlich das erste Motorradtreffen, bei dem die Teilnehmer mehr Lärm machen als Ihre Maschinen.«

Info-Link: www.zeromotorcycles.de

fotos: Zero

 

 

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply