Pirelli Ride Passion Store in München

0

 

Ein Quader mit Profil: Pirellis Ride Passion Store in München.

Passend zum Saisonstart steigt am Samstag (9. April) mit dem ersten „Münchner Classic Bike Meet“ auch das erste Event auf dem Gelände des neu eröffneten Ride Passion Store für Pirelli-Motorradreifen am Schatzbogen 47 in München-Trudering. Ab 10 Uhr treffen sich dort Freunde klassischer Motorräder zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Vor Ort warten kühle Getränke, ein zünftiges Würstchen-Barbecue und relaxte Atmo mit Benzingesprächen auf die Teilnehmer.

Ride Passion Logo-posDer Premium-Reifenverkauf folgt einem neuen Konzept. Der Ride Passion Store in Bayerns Metropole ist einer von bisher sieben Verkaufsstellen dieses Modells weltweit. Geboten wird  ein besonderes Ambiente, das an der Markenwelt von Pirelli orientiert ist. Hinzu kommen hochqualifizierte Mitarbeiter in Beratung und Montage sowie Serviceangebote.

Im Ride Passion Store in München kümmern sich 15 Reifenspezialisten auf über 100 Quadratmetern um die Wünsche der Kunden. Extras sind ein Abholservice vom Arbeitsplatz und der aufwändig eingerichtete Wartebereich mit Blick in die Werkstatt. Kunden können hier in stilvoll italienischem Flair auf die Fertigstellung ihres Motorrads warten – inklusive einer Tasse Espresso und einem Angebot aktueller Motorrad-Fachzeitschriften.

110431_broadcast-1500bb

Der neue Auftritt in München markiert die Deutschlandpremiere des neuen Konzepts, das in ausgewählten Standorten in Italien, Spanien und Frankreich bereits umgesetzt wurde. Mit dem Ride Passion Store sollen Kunden angesprochen werden, die einen Premium-Service im Rahmen der Neubereifung ihres Fahrzeugs wünschen. Geplant ist, das Netz der Ride Passion Stores schrittweise auszubauen, in besonders umsatzstarken Regionen und auf Basis der Erfahrungen mit dem ersten Store in München.

Fotos: Pirelli

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply