Sachsenring Classic: Schulklassen welcome

0

Die Teilnehmer bringen jede Menge zweirädriger Schätze mit zum Sachsenring Classic-Event.

Am 10. bis 12. Juni geht das ADAC Sachsenring Classic-Event 2016 über die Bühne. Erstmals wird es dabei einen Tag der Schulen geben. Der veranstaltende ADAC Sachsen lädt dazu am Freitag, den 10. Juni, alle Grund- und Oberschulen sowie Gymnasien des Landkreises Zwickau herzlich zum Sachsenring ein. Darüber hinaus sind aber auch Klassen anderer Schulen willkommen. Der Eintritt ist kostenlos.

SC-L2016Die Schülergruppen erhalten damit die Möglichkeit, authentische Rennluft zu schnuppern und die spezielle Atmosphäre des Sachsenrings live mitzuerleben. Am Classic-Wochenende gehen ca. 750 Teilnehmer auf historischen Motorrädern und Automobilen aus neun Jahrzehnten an den Start. Es werden dabei zahlreiche ehemalige DDR-, Europa- und Weltmeister vor Ort sein. Fahrzeuge der Marken Trabi, Lada, Wartburg, MZ und DKW werden ebenso an den Start gehen wie Fahrzeuge von Honda, Yamaha, Audi, BMW oder Volvo.

Im Rahmen eines Schulprojektes zur 89-jährigen Geschichte des Sachsenrings haben die Schulklassen die Möglichkeit, Plakate oder Collagen einzureichen. Diese werden zur Veranstaltung im Pressezentrum ausgestellt. Eine Jury bewertet darüber hinaus die drei besten Einreichungen mit 300,-, 200,- und 100,- Euro. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen können auf www.sachsenring-classic.de heruntergeladen werden.

Action vor typischer Sachsenring-Kulisse, auch auf vier Rädern.

Fotos: ADAC Sachsen

Info-Link: www.sachsenring-classic.de

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply