LSL Ducati Scrambler Clubman

0

 

4 ScramblerClubman LiVo

Ducati fährt mit der Scrambler vielen ins Herz, was jeder gut versteht, dem es nicht auf die letzte Zehntelsekunde im Motorradleben ankommt, sondern eher auf sich gut anfühlende Momente mit Wind im Gesicht, auf Quality Time und Fahrspaß  und wohliges Kribbeln inside. Auch für Jochen Schmitz-Linkweiler von LSL sind Desmo V-Twin und klassischer Gitterrohrrahmen eine geeignete Basis für einen Umbau, bei dem die Rezeptur um Funktion und Stil passt, und alles was sonst noch wichtig ist.

3 LSL Scrambler

Die Ducati Scrambler Clubman schmücken jetzt hochwertige Öhlins Upside-Down-Gabel und offroadgerechtes 19-Zoll-Vorderrad. Als Bereifung wurden Pirelli Scorpion Rally gewählt, in den Größen 120/70 R19 und 170/60 R17. LSL Fat-Bar-Lenker und griffige Extreme-Fußrasten optimieren die Sitzposition.

2-Scrambler-ACT-1500

Mit runder Lampe, authentischer Ledersitzbank und kurzen Kotflügeln wird auf bewährte Elemente der Motorradgeschichte zurückgegriffen. Details wie verstellbare Hebel, Sturzbügel, Ritzelabdeckung und Kennzeichenhalter runden das Bild ab. Grob bereift und artgerecht ausgestattet, stellt sich dieses Bike dem Leben in der Stadt wie über Land und schreckt auch vor Offroad-Abstechern nicht zurück.

Die Ducati Scrambler Clubman wurde als Gemeinschaftsprojekt von LSL mit Hepco-Becker entwickelt. Der Gepäck-Produzent präsentiert mit diesem Fahrzeug seine neue Soft-Gepäcklinie. Die Deutschland-Premiere der Ducati Scrambler findet auf der Custombike-Messe (4.-6. Dezember) in Bad Salzuflen statt, am LSL-Stand.

Fotos: LSL

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply