Facelift für 2016er Honda NC750X

0

Ansehnlich aufgefrischt: Honda NC750X für 2016.

Honda zeigt auf der Tokio Motor Show erstmals die modellgepflegte NC750X für 2016, hier die ersten Bilder dazu. Das sichtlich facegeliftete Bike sieht straffer, moderner und frischer aus, wie nach dem Besuch auf der Beauty-Farm. Neben dem Design-Update umfassen die Änderungen am Mittelklasse-Crossover:

– LED-Lichttechnik für Scheinwerfer und Rücklicht

– Höheres Windschild (plus 70 mm)

– Vergrößertes Helmfach (22 statt 21 Liter) unter der Bodywork-Tankklappe

– Neue Showa-Vorderradgabel mit “Dual-Bending”-Technologie (die das 
Dämpfungsverhalten beim Ein- wie beim Ausfedern verbessern soll)

– Neuer Abgasanlagen-Schalldämpfer

– DCT-Doppelkupplungsgetriebe mit jetzt dreistufigem Sport-Modus

– Neue Farben

 

In Europa wird das aufgefrischte Paralleltwin-Bike wohl auf der EICMA-Messe in Mailand Ende November erstmals in Natura zu sehen sein.

Fotos: Honda

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply