Superbe Veteranen – das ewige Leben

0

 

Am Wochenende fand in Osthofen die “Keilriemenfahrt Rheinhessen” statt, eine Veteranenfahrt für Motorräder aus den Anfängen der Motorisierung bis Baujahr 2011, dazu gab es eine Sonderklasse bis Baujahr 1921. Das Event, zu dem sich 87 Teilnehmer eingeschrieben hatten, war eine prima Gelegenheit, den ältesten der alten Eisen, die mit ewigem Leben gesegnet scheinen, hinterher zu schnüffeln, mit der Ritschratsch-Kamera in der Hand, ist doch klar.

 

Bei der Keilriemenfahrt Rheinhessen, die bereits zum 15. Mal statt fand, treffen sich Veteranen-Enthusiasten aus ganz Europa auf dem Borntaler Hof in Osthofen, um in zwei Schleifen eine Zuverlässigkeitsfahrt über etwa 90 km unter die Wulstreifen zu nehmen. Neben dem Fahrspaß für die Aktiven entpuppten sich freundliche Stimmung und relaxte Atmosphäre bei dem formidablen Event als schlicht unübertrefflich.

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply