Sitting on the dock of the bay

0

Sitting on the dock of the bay – geht auch am Rhein und by night.

Der Gasgriff Salat ging am Samstag, den 21. März um 10.00 Uhr online, inzwischen sind vier Wochen vorbei gezogen, und eben jetzt und heute, am 18. April 2015, ist der magazinige Blog für Motorrad-Enthusiasten mit täglichem Content exakt einen Monat alt. Mööönsch, hätte Klacks einst geschrieben, darauf müssen wir aber einen heben!

Darf man sich eigentlich selbst gratulieren? Neee, ne? Also lassen wir das lieber.

Statt Kuchen und Getränken habe ich mal ein hübsches Schwarz-Weiss Foto zur Feier des Moments rausgesucht, von einer Sitting-on-the-dock-of-the-bay-Session, unten am Rhein, wo es mich mit meiner 13 manchmal hinzieht für ein paar relaxte Minuten, um das Handy zu zücken, das gleichnamige, wundervolle Lied von Otis Redding auf Youtube aufzurufen und ein paar Tagträumen nachzuhängen, sogar wenn es bereits stockfinster ist in der Nacht.

Diese website war nie so ein Tagtraum, ehrlich, sie hat sich einfach ergeben. Nach einem Probegalopp in einer verwunschenen Blogspot-Ecke ging es dann hier unter dot-com, dot-de und dot-net weiter. Kurzweiliges Lesefutter, garniert mit 1a-Bildern aus Gegenwart und Historie, bunte Infos und News und hoffentlich immer das richtige Feeling werden aufgetischt. Ideal als schnelle Info zwischendurch, wo immer man sich aufhält, geht oder fährt.

Bis hierhin läuft es dem Gasgriff Salat besser als toll und vielvielviel befriedigender als erhofft; es gibt ein paar verdammt gute Firmen und Leute, die das unkompliziert unterstützen; und begleitet von herzerwärmendem Reaktionen aus allen Ecken ist vollkommen klar, dass die Chose hier weiter gehen und wachsen wird, solange nicht der Blitz einschlägt oder uns der Himmel in die Schüssel fällt.

Danke an alle – einen guten Tag noch und schönes WE.

Fotos: Buenos Dias

Klebx-Schwing

 

About Author

Avatar

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply