Neuer Metzeler Cruisetec

0

Metzeler präsentiert mit dem Cruisetec einen neuen Reifen für Cruiser, Chopper, Custombikes und schwere Tourenmotorräder. Durch eine sportlich ausgelegte Reifenkontur soll dieserein ausgezeichnetes Handling sowie eine sehr gute Performance über die gesamte Lebensdauer bieten.

Damit bereichert Metzeler das Angebot für Cruiser und Tourenbikes um einen Reifen, bei dem die Performance im Mittelpunkt steht. So soll der Cruisetecnicht nur die Handling-Eigenschaften verbessern, sondern auch bei Nässe eine beeindruckende Haftung bieten. Hinzu kommt eine in diesem Segment ausgezeichnete Stabilität, gepaart mit einer gleichbleibenden Performance über die gesamte Lebensdauer des Reifens.

Der Cruisetec wurde für jene Generation von Cruising- und Tourenbikes entwickelt, die von den Herstellern mit erhöhter Leistung und topmodernen elektronischen Fahrhilfen ausgerüstet werden. Damit können Bikes dieser Kategorie ihr Potenzial bestmöglich auf die Straße bringen. Der Cruisetecsorgt für ein verbessertes Fahrgefühl, gutes Feedback und sicheren Fahrbahnkontakt auch in Schräglage.

Die wichtigsten Vorzüge des neuen Cruisetec laut Metzler sind:

  • Spaß beim Performance-Cruising durch hervorragender Gripp und Traktion, sowohl bei Kurvenfahren als auch auf der Geraden, durch eine Bi-Compound Mischung am Hinterreifen.
  • Durch die angepasste Reifenkontur – runder, agiler und handlicher bei Kurvenfahrten – fährt sich der Reifen gleichmäßiger ab und bietet hierdurch ein gleichbleibendes Handling sowie hohe Performance über die gesamte Lebensdauer.
  • Bestes Handling, präzise Linienwahl und direktes Feedback in allen Fahrsituationen (auch bei Nässe) und besonders in Schräglage.
  • Das moderne Profildesign in Verbindung mit hohen Silica Anteil sorgt für Gripp bei Trockenheit wie bei Nässe, kürzere Aufwärmphase sowie effektive Interaktion mit elektronischen Assistenzsystemen (z.B. ABS, Traktionssysteme).

Der neue Metzeler Cruisetec wird ab Januar 2019 in folgenden Dimensionen verfügbar sein:

Fotos: Metzeler

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply