Neuer Michelin Anakee Adventure

0

Michelin stellt den neuen Anakee Adventure vor, der als universell-vielseitiger Enduro-Reifen für die Straße und für Ausflüge ins Gelände konzipiert worden ist. Die Reifenneuheit wird ab Januar 2019 im Handel erhältlich sein und kommt in der Erstausrüstung auf der neuen BMW R 1250 GS zum Einsatz. Wichtig auch für Saison-Durchfahrer: der Neue ist mit einer M+S Markierung (Matsch und Schnee) ausgestattet, was winterliche Ausflüge, bei denen zwischendurch ein paar Schneeflocken fallen, auch rechtlich legal zu gestalten hilft; Stichwort Winterreifenpflicht, die ja für Motorradfahrer bislang praktisch nicht zu erfüllen war.

Der französische Reifenhersteller sortiert mit dem Anakee Adventure sein Endurogummi-Angebot neu. Der erst kürzlich vorgestellte Michelin Road 5 Trail ist für Großenduro-Treiber gedacht, die überwiegend und gerne im sportlichen Straßeneinsatz ihr Einsatzfeld sehen. Der Michelin Anakee Wild ist für Fernreisende und Offroad-orientierte Fahrer zugeschnitten, die aber auch die Asphalt-Tauglichkeit nicht ganz vernachlässigt sehen wollen. Der neue Anakee Adventure, der den bisherigen Anakee 3 ablöst, ist zwar für den Einsatz auf der Straße konzipiert, bliebt aber vielseitig und ermöglicht Enduro-Fahrern auch gelegentliche Ausflüge und Fahrspass abseits befestigter Wege. Das typische 50/50-Angebot also für alle, die alles wollen und auch bei der Bereifung einen patenten, praxistauglichen Kompromiss wünschen.

Der Anakee Adventure ist darauf ausgelegt, rustikale Enduro-Optik mit voller Straßenperformance zu verbinden; der neue Gummi soll dank neuer Silica-verstärkter Gummimischungen mit einer ausgezeichneten Nasshaftung überzeugen.

Laut Michelin verknüpfen zudem die hinlänglich bekannten  Zweikomponenten-Technologien 2CT und 2CT+ überzeugendes Haftvermögen auf trockenem Asphalt mit Stabilität und hoher Verschleißfestigkeit. Die neue Enduro-Profilgestaltung, die eher grobstollig-markant gestaltet ist, darf darüberhinaus die erforderliche Traktion abseits der Straße gewährleisten.

Folgende Größen wird das Lieferprogramm umfassen:

Größen mit * sind erst ab Mai 2019 lieferbar.

Fotos/Illus: Michelin

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply