Neue Triumph Scrambler 1200 XC/XE

0

Duett: Triumph Scrambler 1200 XE und 1200 XC.

Triumph stellt die 2019er Neumodelle Scrambler 1200 XC und XE vor: 90 PS starker Zweizylinder mit 110 Nm Drehmoment, offroadorientiertes Fahrwerk mit langen Federwegen und 21 Zoll-Vorderrad. Überzuckert mit rustikaler Optik. Ein Motorrad für die Bukowskis dieser Welt, für echte Kerle, also feingeistig und sexy, die aber durch jede Wand durchgehen. Die Scrambler 1200 XC soll eine ausgewogene Balance zwischen Straßen- und Geländeeigenschaften bieten, die üppiger ausgestattete Version XE (das „E“ steht für „Extreme“) verbesserte Offroad-Qualitäten.

Scrambler 1200 XE

Scrambler 1200 XC

 

Die Feature-Liste für den schnellen Überblick:

– 1.200er Bonneville-Motor mit 90 PS bei 7.400/min

– 110 Nm Drehmoment bei 3.940/min

– hochgelegte Scrambler-Auspuffanlage

– TFT-Instrumente der zweiten Generation

– sechs Fahrmodi, inklusive „Off-Road-Pro“-Modus (XE)

– kurvenoptimiertes ABS und Traktionskontrolle (XE)

LED-Tech rundum.

– LED-Lichttechnik rundum, inkl. Tagfahrlicht

– Lenkerschalter mit 5-Wege-Joystick inkl. Nachtbeleuchtung

– leichtgängige Kupplung

– schlüsselloses Starten (+ Wegfahrsperre)

– Tempomat

– USB-Ladebuchse

– Heizgriffe serienmäßig (XE)

– integriertes Steuerungssystem für GoPro-Cams

– Triumphs erstes Bluetooth (via optionalem Connectivity Module) mit Anbindung von Navigation, Mobiltelefon und Musikabspielfunktion

– voll einstellbare Öhlins-Stoßdämpfer mit langen Federwegen

– voll einstellbare Showa-Vorderradgabel mit langen Federwegen

– Doppelscheibenbremse mit Brembo M50-Radial-Monobloc-Zangen

TFT, zweite Generation.

– Aluminium-Hinterradschwinge

– klappbare Schalt- und Bremspedale (mit Einstelloption bei der XE-Version)

– Speichenräder für Schlauchlosreifen

– über 80 neue Scrambler-Zubehörteile für die Individualisierung

– Inspiration-Kits „Escape” für den Tourer und „Extreme“ für Offroader

Spirituell auf Off.

Scrambler 1200 XE Inspiration-Kit „Extreme“

Fotos: Triumph

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply