Ape-Treffen zum 70 Jahre-Jubiläum

0

Piaggio feiert das 70-jährige Jubiläum der Ape, dazu passt das Ape-Treffen in Italien in Salsomaggiore Terme vom 21. bis 23. September, bei dem sich die wachsende Gemeinde der Liebhaber, Freunde und Besitzer der Ape trifft, um die Leidenschaft für die ausgesprochen witzigen Dreiräder zu teilen. Für viele ist die Ape zu einem Kultobjekt und Sammlerstück geworden. Seit inzwischen 70 Jahren steht die Ape als ein Symbol für Emsigkeit, für Freundschaft und Mobilität – deshalb verspricht das Fest zu Ehren des weltweit beliebten, sympathischen, kleinen Dreirades in diesem Jahr ein ganz Besonderes zu werden.

Die EuroApe 2018 vom 21. bis 23. September beginnt Freitags mit der Ankunft des Konvois der Teams, die an der Tour “Apeggiando per l’Italia” teilgenommen haben. Dazu gibt es Ausflüge und geführte Besichtigungen, bei denen man mehr über die Region und ihre reichhaltige Geschichte erfahren kann. Die Party findet rund um das Ape Village und die Ape Club Launch statt, die ab Samstag geöffnet ist.

Kein anderes Nutzfahrzeug bietet eine solche Geschichte wie die Ape. Ein Dreirad, das sich mit der Zeit immer weiterentwickelt hat, das noch immer so einzigartig daherrollt wie in seinen ersten Tagen. Ein praktisches Transportmittel, das aus dem Arbeitsalltag Italiens einfach nicht wegzudenken ist. Mit den Produktionsstandorten in Italien und Indien ist die Ape nicht nur in Europa ein beliebtes Objekt für Transport und Werbung, auch die aufstrebenden asiatischen Märkte werden inzwischen erobert.

Die Ape ist immer einsatzbereit und stets für eine Überraschung oder für ein Lächeln gut. Ein einzigartiges Fahrzeug mit Stil und Charakter. Über zweieinhalb Millionen Ape wurden bisher auf fünf Kontinenten verkauft. Die Ape ist für den Warentransport von idealer Partner, der auch die kleinen und engen Straßen der Innenstädte meistern kann und auf unseren deutschen Straßen zum Hingucker und smarten Werbeträger geworden ist.

Wer sich zur EuroApe 2018, zum größten Ape-Treffen vom 21. bis 23. September, in Salsomaggiore Terme anmelden möchte,  kann sich über die Website des Ape Club d’Italia – http://www.apeclubditalia.it/ oder über die Website des Treffens – http://www.temperino.it/euroape/einschreiben.

Fotos: Piaggio

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply