Neue Moto Guzzi V7 III Limited

0

Moto Guzzi präsentiert eine weitere Limited Edition der 750er V7 III-Baureihe. Mit Chrom und Carbon überzuckert zeigt sich die die V7 III Limited elegant und stylish. Das glanzvoll-hochwertige Finish soll die Vielseitigkeit von Moto Guzzis Bestseller mit dem 90°-V2-Motor unterstreichen.

Der verchromte Tank mit den geprägten Moto Guzzi Adlern und Ledergurt obenauf signalisiert klassischen Motorradbau, auch Schalldämpfer, Soziushaltegriff, Spiegel und Lampenring funkeln in der Sonne. Sitzbank, Motorblock, Rahmen und Aluminiumfelgen sind in Schwarz gehalten. Radabdeckungen und Seitendeckel aus Sichtkarbon runden den Look der V7 III Limited ab. Der abschließbare Tankdeckel und die obere Lenkerbefestigung mit gelaserter Limited Edition-Nummer sind aus schwarz-eloxiertem Billet-Aluminium gefertigt.

 

Polierte Kanten zieren die Kühlrippen an Zylinderköpfen und Ventildeckeln des Small Blocks. Ein Rundinstrument mit analogem Tacho und integriertem Digitaldisplay informiert über alles Wichtige auf einen Blick. Nur 500 Exemplare der neuen Moto Guzzi V7 III Limited werden gebaut. In Deutschland beträgt der Preis 10.350,- Euro inklusive Nebenkosten.

Fotos: Moto Guzzi

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply