Honda Tage Erlensee Bilderbogen

1

Ready to ausprobier: Neue CB125R und CB1000R (links).

Beim Honda Tag in Erlensee ist alljährlich Gelegenheit für Tester von Fach- und Tageszeitungen, Journalisten und Medienleute aller Kanäle, Blogger, Fahrlehrer, Vertreter von Verbänden wie technischer Hochschulen und etliche weitere Interessenten aus der nationale Motorradszene, die komplette Modellpalette inklusive aller Neuheiten (Monkey und Super Cup ausgenommen) in Augenschein zu nehmen und auf einer Testrunde auszuprobieren. Ein Bilderbogen vermittelt einen Eindruck von dem einwöchigen Event.

Hier noch zwei Links zu internetten Berichten dieses Events von….

Mike Frison (alias Renn.Tv)

Kettenritzel

Fürsorgliche Info für Gold-Wing-Reiter.

Fireblade-Forum-Admin Rainer Friedmann fühlt der neuen CB1000R+ auf den Zahn.

Africa Twin Ahnenreihe in der Honda-Akademie. Ja, hinten das ist eine NR 750…

Alles ok? Produktmanager Oliver beim Cross-Check.

Stealth-Look: Neue Integra (mit Traktionskontrolle etc).

Der Rückwärtsgang der Gold Wing: Leerlauf einlegen und R-Taste aktivieren, dann den linken Knopf (beim DCT-Modell die Schaltwippe) betätigen und die Maschine bewegt sich im Schrittempo rückwärts.

Vier Räder sind zwei zuviel, klar. Der Honda NSX könnte evtl. als Ausnahme durchgehen.

Salatprynz verkostet die Goldschwinge mit DCT.

Üppiger Africa-Twin Fuhrpark.

Ladies first: Rainer Friedmann (Fireblade Forum) nahm Missus Lemon die Blade natürlich nicht gleich weg, sondern fuhr mit der CB1000R+ weiter.

45 Jahre: Gold Wing-Ahnenreihe der am längsten in Europa verkauften Honda überhaupt.

Honda-Außendienstler mit CB125R und CB300R.

Neues Silber-Gewand für die CB1100RS.

Newcomer: Nackte CB125R

Sogar der lange Lulatsch Mike Frison (von der Internetseite Renn.TV) passt prima auf die neue CB300R.

Mmmmh: Michael Bense, Betreiber diverser BMW-Forumsseiten, in nachdenklicher Pose.

Der CB300R auf Tank und Cockpit geschaut.

Ein rundes Firmenjubiläum steht an.

Mittelklasse-Angebote.

Lukas von der Internetseite »Young-Biker« reitet die CBR650F.

Bezaubernd analog: Das Cockpit der CB1100.

Fashionabel in Weiss: Scooter SH300i.

Michael von »Asphalt süchtig« kratzt die Kurve auf der nackten Achtelliter-Neuheit CB125R.

Und noch eine Goldwing-Runde für den Salatprynz.

Fesches Leichtgewicht: Neue CB300R.

Ausflug ins Grüne mit der Africa Twin Adventure Sports für Rainer Friedmann vom Fireblade Forum.

Lampe und Motordesign sind leicht erkennbar: CB1000R.

Internet-Aktivist Torsten Thimm im Sattel der CB1000R+.

Verlockend verpackt: CB125R.

Runde Chrom-Scheinwerfer (mit LED) gibt es in der Klassikabteilung.

Die Ecke der Naked-Bikes.

 

Fotos: Buenos Dias, Mike Frison (renn.tv)

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

1 Kommentar

Leave A Reply