Workhorse Yamaha XSR 700

0

Workhorse Yamaha XSR 700: Zweizylinder Drag-Bike mit Lachgas-Einspritzung.

Lang, tief, leicht, stark und wild.

Brice Hennebert, Custom Bike Builder, wird 2018 mit seinem Yard Built Workhorse Yamaha XSR 700 Dragster in der Sultans of Sprint Factory-Klasse antreten. Die Verkleidung ist aus Aluminium gefertigt und optisch an die einstige FZR 750 Bol d’Or Endurance-Rennmaschine von Christian Sarron angelehnt. Der Rahmen wurde umgestrickt und verlängert, ebenso die Schwinge. Die Kurbelwelle wurde feingewuchtet, der Ölkreislauf modifiziert, die Balancerwelle ausgebaut, die Einspritzung mit einer Lachgaseinspritzung aufgepeppt, eine Suter Antihopping-Kupplung hinzugefügt.

Das erste Sultans of Sprint-Event ist am 19. /20. Mai das Event »Reunion« in Monza. Der Workhorse XSR700 Custom Dragster wird bei jedem Event von einem anderen Gastfahrer pilotiert. In Italien dreht GMT94-Endurance-WM-Pilot und Weltmeister Niccolò Canepa am Gasgriff.

Hier das Video zum Bike:

Aerodynamik-Monster-Look, wie einst beim Bol d´Or.

Foto: Yamaha

Video: Yamaha via Youtube

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply