Motorradständer Proworks Solid

0

Motorradständer Proworks Solid: Einfach, praktisch, solide, gut.

Einfach, praktisch, stabil, gut. So lässt sich der Ständer Proworks Solid umschreiben. Nicht nur um leichte Offroad-Bikes abzustellen. Natürlich lässt sich das Teil auch Mofa-Rennmaschinen (ohne Hauptständer) unterschieben. Oder als improvisierte Sitzgelegenheit in der Werkstatt nutzen.

Einfach, aber eigrntlich unverzichtbar.

Der breite Boden und die partielle Gummierung erlauben sicheren Stand. Die Öffnung in der Trägerplatte erleichtert bei Bedarf einen  Ölwechsel. Der Proworks Solid Montageständer aus Stahl ist 42 cm hoch, die Trägerplatte misst 25 x 21 cm und die Beine fußen auf einer Basis von 45×40 cm. Lieferbar sind Ausführungen in vier Farben: Rot, Grün, Schwarz und Orange. Der universell nutzbare, superpraktische Ständer kostet normalerweise 49,99 Euro, ist derzeit jedoch beim Motorradzubehör-Onliner XLMOTO um 20 Euro günstiger für 29,99 zu haben.

 

Info-Link: XLMOTO

Fotos: XLMOTO

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply