Kawasaki Z 650 für Twin Cup 2018

0

Bißchen Grün noch drauf, dann passt das: Kawa Z 650 für den Twin-Cup.

Kawasaki bietet rennbegeisterten Piloten die Möglichkeit, mit einer Z 650 beim Twin Cup 2018 an den Start zu gehen. Die Rennserie umfasst sechs Veranstaltungen mit je zwei Wertungsläufen, die im Rahmen der IDM-Events ausgetragen werden. Neben der Z 650 sind im Twin Cup noch Suzuki SV 650- und Gladius-Modelle zugelassen. Teilnehmer müssen mindestens 14 Jahre alt sein und die Inter-/A-/B-Lizenz einer FIM-Mitgliedsföderation besitzen.

Kawasaki und Veranstalter PS Track Events offerieren zwei Cup-Pakete:

Paket 1 für 9.990 € beinhaltet eine neue Kawasaki Z650, Modelljahr 2018 (mit Tageszulassung) sowie Umbauteile für Fahrwerk und Motor, Verkleidung, Arrows-Komplettauspuff sowie ein Fahrerlager-, Bekleidungs- und Schmiermittelpaket. Wenn bereits eine Z650 (Modelljahr 2017/2018) vorhanden ist, kann der Cup-Teilnehmer auch Paket 2 wählen. Im Preis von 5.100 € sind alle Bestandteile aus Paket 1 (exklusive Motorrad) enthalten. Die Motorräder werden bei Kawasaki Deutschland in Friedrichsdorf oder bei einem Kawasaki-Vertragspartner nach Wahl umgebaut.

Anmeldeformular unter www.anmeldung.ps-track-events.de.

Foto: Kawasaki

 

 

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply