BMW Motorrad RIDES powered by ADAC

0

Für Ein- und Wiedereinsteiger: Was notwendig ist, wird gestellt.

Mit den BMW Motorrad RIDES powered by ADAC erreicht die Kooperation im Jahr 2018 eine weitere Stufe. Mit den Formaten RIDE FIRST, RIDE AGAIN und RIDE ADVANCED wächst das Angebot auf ein Trainingsprogramm an 22 Standorten bundesweit und für jedes Fahrlevel. Dabei soll vom Anfänger, der noch nie auf einem Motorrad saß, bis zum erfahrenen Routinier jeder in seiner fahrerischen Komfortzone unterwegs sein können. Dazu kommt das geführte Tourenprogramm RIDE OUT mit ein- bis zweitägige Ausfahrten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Bei den Formaten RIDE FIRST, RIDE AGAIN und RIDE ADVANCED sorgen Instruktoren für das passende Verhältnis von Lernen und Spaß. Die ADAC Trainingsplätze und Fahrsicherheitszentren bieten dafür die geeignete Umgebung, Die Lehrgänge mit Kleingruppen von 6-12 Personen kosten ab 99,00 Euro. Mit am Start zum Testen sind viele Motorräder aus dem blau-weißen Modellprogramm.

Die Anmeldungen für das Programm RIDE AGAIN sind ab sofort möglich, die Programme RIDE FIRST, RIDE ADVANCED und RIDE OUT stehen zum Saisonstart ab März 2018 unter dem Link http://motorrad-rides.de/ zur Verfügung.

Theorie und Praxis auf geeigneten Übungsplätzen.

Die Programme im Überblick:

BMW Motorrad RIDE FIRST gibt Interessierten ohne Motorrad-Führerschein die Möglichkeit, in das Thema hinein zu  schnuppern. In dem 3-Stunden-Training mit max. 4 Personen, eingeteilt je nach Fahrrad- oder Mofa- Erfahrung, bringen die Instruktoren den Teilnehmer bei, selbstständig zu fahren. Fahrerausstattung und  unterschiedliche Motorradmodelle werden gestellt. Anmeldung, Veranstaltungsorte & Preise ab März 2018 unter: http://motorrad-rides.de/

BMW Motorrad RIDE AGAIN, ein Wiederaufsteigertraining, passt für alle, die damit liebäugeln, nach längerer Pause wieder aufs Motorrad zu steigen. In diesem 5-Stunden-Training frischen die Teilnehmer ihr fahrerisches Können mit gestelltem Motorrad sowie Fahrerausstattung auf und erlangen ihre Routine zurück. Dafür braucht es nur wenig Theorie. Die Teilnehmer sitzen die meiste Zeit im Sattel und rekapitulieren die wesentlichen Dinge für sicheres Fahren.
 Anmeldung, Veranstaltungsorte & Preise ab sofort unter: http://motorrad-rides.de/

BMW Motorrad RIDE ADVANCED ist für bereits routinierte Motorradfahrer gedacht. Die Teilnehmer beschäftigen sich in Theorie und Praxis mit der Verfeinerung des Balancegefühls, dem richtigen Sitzen, Blicken und Lenken in Slalomparcours und Kurvenstrecken sowie mit Schräglagen-Reserven und richtiger Lenktechnik. Anmeldung, Veranstaltungsorte & Preise ab März 2018 unter: http://motorrad-rides.de/

BMW Motorrad RIDE OUT Hier lassen sich die schönsten Strecken Deutschlands kennenlernen- Auf jeder Tour mit 6 bis 12 Teilnehmer führt der Instruktor die Gruppe durch schöne Landschaften und über mitunter anspruchsvolle Strecken. Darüber hinaus erhält der Teilnehmer persönliche Tipps in der Praxis, die seine Fahrweise verbessern. Anmeldung, Veranstaltungsorte & Preise ab März 2018 unter http://motorrad-rides.de/

Übersicht der ADAC Fahrsicherheitszentren (FSZ), Fahrsicherheitsanlagen (FSA) und Fahrsicherheitsplätze (FSP):

RIDE FIRST

RIDE AGAIN

RIDE ADVANCED

RIDE OUT

FSZ Augsburg

X

X

X

FSA Kempten

X

X

X

X

FSP Landshut

X

X

X

FSP Ingolstadt

X

X

X

FSZ Berlin-Linthe

X

X

X

FSZ Grevenbroich

X

X

X

FSZ Hannover

X

X

FSZ Hockenheimring

X

X

FSZ Leipzig-Halle

X

X

X

FSZ Schlüsselfeld

X

X

X

FSA Olpe

X

FSA Recklinghausen

X

X

X

FSP Haltern

X

X

X

FSA Paderborn

X

X

X

X

FSA Rüthen

X

X

X

X

FSP Koblenz

X

X

X

X

FSP Nürburgring

X

X

FSZ Lüneburg

X

X

X

X

FSA Saarbrücken

X

FSZ Nohra

 X  X

RIDE FIRST

RIDE AGAIN

RIDE ADVANCED

RIDE OUT

FSZ Gründau

X

X

X

FSA Malsfeld (Gründau)

X

FSA Weilerswist

X

X

X

X

Fotos: BMW

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply