Die Gesamt-Zulassungszahlen für 2017

0

Das Jahr 2017 schloss bei den Gesamtmarkt-Zulassungen mit einem Minus von 19,10 Prozent ab. Insgesamt wurden 139.831 Krafträder, Roller und Leichtkrafträder zugelassen. Bevor die einzelnen Zahlen beleuchtet werden, zur besseren Einordnung folgende (geraffte) Erklärung des IVM:

Dafür verantwortlich ist nicht ein nachlassendes Interesse am motorisierten Zweirad und auch keine fehlende Käufermotivation. Denn ganz im Gegenteil ist die Leidenschaft für das Erlebnis, Motorrad und Roller zu fahren über alle Altersgruppen hervorragend ausgeprägt, auch dank einer attraktiven Modellpalette. Die Motorradbranche ist gesünder denn je. Der eigentliche Grund für den Zulassungsrückgang ist umweltpolitischer Natur – und eine gesunde Umwelt wollen wir schließlich alle. In diesem Fall läutete die Verschärfung der Abgasnorm Euro-3 zu der technisch anspruchsvolleren Euro-4 das Produktionsende für viele Motorradmodelle ein, deren fabrikneue Restbestände bis Ende 2016 zugelassen sein mussten. Viele Maschinen verliessen die Verkaufsräume als Sonderangebot – was mit 16.739 Neuzulassungen (Gesamtmarkt) zu einer Zulassungsexplosion im Dezember 2016 führte – im Vergleich dazu 4.697 im Dez. 2015. Zudem waren viele dieser Modelle später als attraktive Tageszulassungen verfügbar und tauchten in der 2017er Neuzulassungsstatistik dann nicht mehr auf. Dass trotzdem 111.762 Euro-4 Krafträder/-roller und 28.069 Leichtkrafträder/-roller 2017 neu in den Markt kamen, mehr als noch 2014, untermauert die Attraktivität des motorisierten Zweirads und ist der überall sichtbaren Leidenschaft fürs Motorrad zu verdanken.Die Zulassungszahlen von 2017 sollten also in Zusammenhang mit der Zulassungsexplosion im letzten Quartal 2016 zu sehen sein.

Die Neuzulassungen im Jahresvergleich nach Segmenten

Die Marktanteile der Hersteller (Gesamtmarkt mit Motorrädern, Rollern, LKR´s)

 

Zu guter Letzt die Hersteller-Übersicht im Jahresvergleich mit Plus und Minus

Quelle: IVM- Industrieverband Motorrad

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply