KTM-Jacken mit Alpinestars-Airbag

0

LED´s zeigen an, ob der Airbag aktiv geschaltet ist.

KTM vertieft seine langjährige Partnerschaft mit Alpinestars mit der Einführung des Tech-Air Street-Airbag-Systems. Die Managua GTX Tech-Air- und Durban GTX Tech-Air-Jacken aus der KTM PowerWear-Kollektion bieten Fahrern reichlich Komfort und Sicherheit. Sie sind aus hochwertigen Obermaterialien mit wasserdichten und atmungsaktiven Goretex-Membranen  gefertigt und besitzen CE-zertifizierte Protektoren an Schultern und Ellenbogen, was geringes Gewicht, Haltbarkeit und optimalen Schutz garantiert.

Die Managua GTX Tech-Air-Jacke wurde für die Straße entwickelt. Das auflaminierte Goretex-Obermaterial ist mit herausnehmbaren Thermofutter ausgestattet. Ein Belüftungssystem sorgt für Komfort bei allen Bedingungen. Die Durban GTX Tech-Air-Jacke ist auch für die Straße geeignet, kann aber genauso im leichten Gelände und auf Adventure-Touren eingesetzt werden. Sie besitzt eine herausnehmbare Goretex-Membran mit Mikrofleece-Futter, Lufteinlass- und Auslassöffnungen mit Reißverschluss sowie Platz für einen 2-Liter-Flüssigkeitsbehälter. Beide Jacken sind mit dem Tech-Air Street-Airbag-System von Alpinestars kompatibel, welches gegen Aufpreis gemeinsam mit den Jacken erworben werden kann.

Das Airbag-System von Alpinestars kann ohne zusätzliche Installation, Verbindung oder Neukonfiguration mit jedem Motorrad von Fahrer oder Beifahrer verwendet werden, auf der Straße als auch bei Adventure-Touren. Am Bike müssen weder Kabel noch Drähte angebracht werden. Die  Sensorik nimmt einen Aufprall frühzeitig wahr und entfaltet den Airbag mit Hilfe hochentwickelter Elektronik und speziellen Algorithmen in nur 25 Millisekunden vollständig.

Verkabelung für den Ladevorgang.

Das Airbag-Modul schützt den Rücken, die Brust, die Schultern und den Nierenbereich und sitzt in einem Rückenprotektor mit ergonomisch geformter Schild-Konstruktion. Die Weste besitzt ein herausnehmbares Innenfutter sowie einen elastischen Klettverschluss-Bund zur individuellen Größenanpassung. Das Innenfutter aus 3D-Mesh-Textil im Rückenteil garantiert Belüftung und Atmungsaktivität.

High-Tech Touring mit Fahrer mit ausgeprägtem Sicherheitsbewusstsein.

Das Tech-Air-System verwendet eine integrierte Lithium-Ionen-Batterie mit 25 Stunden Nutzungsdauer und ca. 6 Stunden Ladezeit. Aufgeladen wird über ein Micro-USB-Ladegerät: Eine  Stunde Aufladung bietet dem Fahrer vier Stunden Schutz beim Fahren. Das Steuergerät ist gegen Wassereintritt geschützt und funktioniert bei jedem Wetter. Dazu kann das komplette System dank weitreichender Homologation im Auto, Schiff, Zug oder Flugzeug mitgenommen werden.

Die KTM Power Wear-Jacken mit Tech-Air Street-Airbags sind in Deutschland bei ausgewählten Händlern erhältlich:

KTM Bispingen, Zweiradsport Meine, Horstfeldweg 8, 29646 Bispingen
GST-Berlin GmbH, Grabensprung 8, 12683 Berlin
MRZ OHG – KTM Dresden, Paul-Gerhardt-Strasse 12, 01309 Dresden
Hertrampf Racing Kassel GmbH, Olebachweg 50, 34123 Kassel
Hertrampf Racing GmbH, Magnusstr. 5, 48488 Emsbüren
Zweirad Köstler GbR, Breidenbachstrasse 54, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
KTM Regensburg GmbH, Waldkraiburger Str. 14, 93073 Neutraubling
KTM München, Basler Straße 66, 81476 München
KTM München Nord, Ingolstädter Straße 43, 80807 München
KTM Stuttgart, Ulmer Str. 119, 70188 Stuttgart

Fotos: KTM

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply