Metzeler-Reifen mit bunten Seitenwänden

0

Pirelli hat für die nächstjährigen Formel 1-Reifen just die neue und erweiterte Farbpalette vorgestellt, die von Orange (Superhard) über Blau (Hard), Weiss (Medium), Gelb (Soft), Rot (Supersoft), Pink (Ultrasoft) bis Rosa (Hypersoft) reicht.

Zeitgleich weist Metzeler (gehört zum Pirelli-Konzern) darauf hin, auf der »Custombike« in Bad Salzuflen (1. bis 3. Dezember 2017) erstmals einen Reifen mit orangenen Seitenwänden zu zeigen. Am Messestand der Marke mit dem Elefanten im Logo wird der ME 888 Marathon Ultra in einer „Orange Wall“-Version präsentiert. Die Pneus sind an einer Harley Softail Slim montiert.

Die Reifenbäcker interessieren sich für Feedback. Manager Martin Schaumlöffel: »Wir haben die Custombike als größte Show umgebauter Bikes ausgesucht, da die Besucher besonders aufnahmebereit für neue Trends sind. Orange als Firmenfarbe von Harley-Davidson für unseren Testlauf mit farbigen Seitenwänden war naheliegend, da viele Bikes der Messe auf Milwaukee-Twins basieren. Wir sind gespannt, wie die colorierten Reifen bei Customizern und Kunden ankommen. Eine Serienfertigung ist auf jeden Fall nicht ausgeschlossen.«

Wer auf der Messe einen Fragebogen zu den „Orange Wall“-Reifen ausfüllt, nimmt an einer Verlosung teil und kann einen Satz Metzeler ME888 Marathon Ultra nach Wahl gewinnen. Und noch ein Bonbon: Der belgische Künstler Roland Groteclaes ist am 2. und 3. Dezember 2017 bei Metzeler am Stand und wird dort die Helme der Besucher mit einem individuell wählbaren Edel-Design verschönern.

Fotos: Metzeler, Pirelli

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply