Neue Suzuki SV650X ABS

0

Vereint Retrodesign mit moderner V2-Technik: Neue Suzuki SV650X ABS.

Hübsches Cockpit mit angeschellten Lenkern (Clip-on).

Die Custom & Retro-Welle rollt, auch bei Suzuki. Die Japaner präsentieren für 2018 die neue SV650X ABS als Café-Racer-inspiriertes V-Twin-Mittelgewicht. Das Design-Konzept geht zurück auf eine Studie, die 2016 auf der Osaka Motor Show erstmals gezeigt wurde und eine Hommage an die Rallye-Autos der 1970er Jahre darstellt. Dank dieses von Suzuki »Neo-Retro« genannten Stylings glänzt die SV650X ABS mit neuer Bikini-Verkleidung mit getönter Scheibe, Clip-on-Lenker und neuer Sitzbank. Dezente Nebelscheinwerfer werden als Zubehör dazu angeboten. Ansonsten basiert die SV650X ABS auf der bestens bekannten SV650. Der druckvolle V-Twin leistet 76 PS. Das Fahrwerk wurde einer Gabel mit verstellbarer Federvorspannung aufgewertet (dieses Gabel-Upgrade gilt übrigens für die gesamte SV-Modellpalette 2018).

Bewegt und sieht gut aus.

Schickes Heck.

Fotos: Suzuki

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply