Offiziell: Keine IDM 2018

0

 

Alle Hoffnungen und Träume zu einer neuen, gesunden und interessanten IDM über 2017 hinaus wurden soeben beerdigt. Wieder steht die Meisterschaft damit am Abgrund, schwer zu glauben, aber wahr. Der Promoter will Geld verdienen, was legitim ist; die Hersteller und Importeure sollen die Zeche zahlen, sind mit der Kosten-Nutzen-Rechnung am Ende aber nicht zufrieden, was ebenfalls legitim ist. Also verliert am Ende der Sport.

Hier die offizielle Information des IVM, die am Montag-Nachmittag des 18.9. herein schneite:

 

Keine Fortführung der IDM in 2018

Bei der heutigen Sitzung der Arbeitsgruppe Motorsport im Industrie-Verband Motorrad Deutschland e.V. (IVM) konnte kein tragfähiges Konzept für eine Fortführung der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) im Jahr 2018 gefunden werden.

Die Arbeitsgruppe Motorsport im IVM, bestehend aus den Unternehmen BMW Motorrad, Honda, Kawasaki, Suzuki und Yamaha, tagte zwei Wochen vor dem Saisonfinale in Hockenheim, das vom 29. September bis 1. Oktober stattfindet. Trotz zahlreicher intensiver Gespräche konnte kein Konzept gefunden werden, das eine erfolgreiche Umsetzung der IDM im Jahr 2018 gewährleisten würde.

Foto: Buenos Dias

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply