Pirelli SBK-Trackday zur WM am Lausitzring

0

Superbike-WM-Action mit allen Stars.

Der SBK-Trackday von Pirelli offeriert Teilnehmern zum Preis ab 99 Euro die Möglichkeit, die Superbike-WM-Action am Rennwochenende live zu erleben und anschließend am Montag selbst ein paar Runden auf dem Lausitzring zu drehen.

Der Pirelli SBK-Trackday am Lausitzring bietet ein attraktives Gesamtpaket. Der Startschuss fällt mit dem deutschen Lauf zur Superbike-WM vom 18. bis 20. August 2017. An diesen Tagen sind erst die Profis an der Reihe; mit dem im Trackday-Paket enthaltenen „Paddock Gold“-Ticket für die Superbike-WM können Fahrstil und Linienwahl der Weltklassepiloten intensiv studiert werden. Alle Trainings, die Superpole und die Läufe in den Klassen Superstock, Supersport und Superbike stehen auf dem Programm, auch das Treiben im Fahrerlager kann aus nächster Nähe miterlebt werden. Für das passende Outfit ist dazu gesorgt. Denn ein Event-T-Shirt und ein Pirelli Basecap sind bei den auf 180 Stück limitierten Trackday-Paketen im Preis inbegriffen.

Der Pirelli SBK-Trackday steigt im Anschluss an das Rennwochenende am Montag den 21. August. Für die Teilnehmer geht es dann in 6 Sessions von je 20 Minuten Dauer selbst auf die Piste. Pirelli richtet vier Gruppen ein, die das ganze Spektrum vom Einsteiger bis zum Lizenzfahrer abdecken. Dazu gibt es Tipps aus erster Hand von Markus Reiterberger und Stefan Bradl, die beide zum Meet & Greet vorbeischauen und Fragen zu Strecke und Fahrtechnik beantworten. Ein leckeres Mittagessen ist ebenfalls inklusive.

Am Montag selbst mit eigenen Strassenbike oder Testmaschinen einige Runden auf dem Lausitzring drehen.

Für die Bikes der Trackday-Teilnehmer sind Pirelli-Pneus obligatorisch. Renn- oder Supersportreifen wie der Diablo Superbike Slick und der Diablo Rosso III können bei Bedarf zu Sportfahrerkonditionen vorbestellt werden. Die kostenlose Montage übernimmt der Pirelli Reifenservice Ort. Zum Test-Turn auf dem WM-Kurs stehen außerdem je nach Verfügbarkeit aktuelle Superbikes bereit.

Der SBK-Trackday auf dem Lausitzring ist ein gemeinsamer Event von Pirelli und Bike Promotion und kann zum Preis ab 99 Euro gebucht werden. Im Paket sind enthalten:

  1. ein Superbike-WM-Ticket, Kategorie „Paddock Gold“ (für Haupttribüne, Fahrerlager und Pit-Walk)
  2. ein T-Shirt von Pirelli und Bike Promotion sowie ein Pirelli Basecap
  3. ein Meet & Greet mit Markus Reiterberger und Stefan Bradl
  4. ein Gratis-Test-Turn mit aktuellen Superbikes und Pirelli Reifen (je nach Verfügbarkeit)
  5. Pirelli Reifenservice mit Sportfahrerkonditionen für Reifen
  6. ein kostenloses Mittagessen beim Trackday
  7. Fotoservice und Fahrwerkservice (gegen gesonderte Rechnungstellung)

Weitere Infos und Online-Buchungsunterlagen auf www.pirelli.de/moto oder www.bike-promotion.com.

Mit ein wenig Glück können Trackday-Interessenten auch das große Los ziehen: Im Rahmen einer Pirelli Testsieger-Promotion werden fünf VIP-Pakete für den deutschen Superbike-WM-Lauf inklusive Hotelübernachtungen, Trackday-Paket sowie Mietmotorrad für die Rennstreckenrunden verlost. Alle, die sich bis 31. Juli 2017 einen neuen Satz Diablo Rosso III kaufen und den Beleg auf der Pirelli Homepage www.pirelli.de/moto hochladen, haben die Chance, einen der VIP-Plätze zu gewinnen.

Fotos: Pirelli

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply