Horex Flagship-Store in Bad Homburg

0
Horex-Fassade

Der 1. Horex Flagship-Store in Bad Homburg.

Am Samstag, 27. August 2016, eröffnet in Bad Homburg um 13:30 Uhr der erste Horex Flagship-Store seine Pforten. Freunde der Marke und Kaufinteressenten können im Showroom die Serienmodelle Classic und Café Racer bewundern und sich von der bemerkenswerten Individualität und Qualität der Maschinen mit dem VR-Sechszylinder ein Bild machen. Den Anstrengungen, die man bei Horex nach Übernahme und Neustart durch die Landsberger 3C-Carbon-Group für diese High-End-Bikes unternommen hat, zollt auch die überarbeitete Neuauflage des Standardwerkes „Das große Horex-Buch“ Respekt, die dort der Öffentlichkeit präsentiert wird. Ebenfalls als Premiere ist in Bad Homburg die „Edition #1“ der Horex Casual Kollektion zu sehen.

Gegenüber das Horex-Museum.

Der Horex Flagship-Store mit über 300 Quadratmetern Fläche entstand auf dem ehemaligen Horex-Produktionsgelände in Bad Homburg als repräsentativer Neubau. Die Nähe zur langen Geschichte der Marke zeigt sich nicht nur in der Anschrift (Horexstraße 3), sondern auch durch die unmittelbare Nachbarschaft zum Horex-Museum auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Horex-Trio

Sechzylinder-Roadster: Horex VR6.

Für den Horex-Vertrieb sollen 2016 noch weitere interessante Standorte folgen. Parallel dazu sollen weitere Exklusiv-Händler mit eigenen Horex-Lounges in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Nähe zum Kunden garantieren.

Info-Link: www.horex.com

Fotos: Horex

 

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply