Wheels & Waves 2016-Video

0

Seit ein paar Tagen läuft die EM und auf allen Kanälen sind die Begleiterscheinungen das Thema: Fan-atismus, Krawalle, Hass, Chaoten, Provokation, Prügeleien, Hooligans, Alkoholverbot, Polizeischutz, Tränengas, Ausweisungen, Objektschutz, Kontrollen, Risiko-Einschätzung, Sicherheitskonzepte und Terror-Abwehr. Eigentlich geht´s doch um Sport und Spiele, oder nicht?

Muss man sich dafür interessieren? Nicht unbedingt. Guy Martin, die coole Socke, hat es mal so formuliert: »Football is losing two hours of my life watching 22 millionaires on TV chasing a bag full of wind in their underwear.«

Kommendes WE fahre ich nach Monthléry bei Paris zum Cafe Racer Festival. Bikes bestaunen, Benzin schnuppern, coole Leute treffen, Atmo und Stimmung aufsaugen, Quality Time geniessen. Vor einer Woche war das Wheels & Waves in Biarritz. Wie relaxed und peaceful es bei Motorradevents in Frankreich zugeht – das Video vermittelt einen schönen Eindruck davon.

 

Video von Marc Lorat via Youtube

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

Leave A Reply