RC30-Video: Honda´s V4-Ikone

1

x2-Honda_RC30

Vor 28 Jahren, im Spätsommer 1987, wurde in Japan die Honda VFR750R alias RC 30 vorgestellt, die dann 1988 in den Verkauf gelangte. Dazu wurde dieses Promotion-Video produziert. Montage und Action eines V4-Motorrads, das als zulassungsfähige Rennmaschine konzipiert war und zur Ikone auf Rädern werden sollte, nach zahlreichen Erfolgen in der Superbike-WM und in der Langstrecken-WM.

Der Film fährt mit einfachen, aber beeindruckenden Bildern unter die Haut. Ungewöhnlich zurückgenommen, mit Klaviermusik unterlegt. Ein eigentlich undramatisches Werk, das dafür umso nachhaltiger im Gedächtnis haften bleibt. Als hätte man damals schon geahnt, eine historisch besonders wertvolle Kreation dokumentieren zu dürfen.

Video: Honda via Youtube

About Author

Gerhard Rudolph, fährt Honda CB 1300 und am liebsten Jethelm mit dunklem Visier.

1 Kommentar

  1. Beeindruckend ! Das Motorrad war seiner Zeit weit voraus. Die Maschinen wurden komplett In Handarbeit gebaut. Die erreichte Qualität war beispiellos. Warum gibt es noch heute soviele RC 30 ?

Leave A Reply